Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maik Köster


World Mitglied, Osterholz-Scharmbeck

Was könnte das sein?

Kleines Rätsel zum Wochenende.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende, und seit mir bitte nicht böse das ich mich in der letzten Zeit so wenig gemeldet und auch Anmerkungen geschrieben habe.
Das Ändert sich in den Nächsten Wochen wieder!
Gruß Maik

Kommentare 18

  • Peter H. W. 25. Mai 2008, 17:40

    Keine Ahnung wem und wo da ein Licht aufgeht. Zumindest hat es, der Spinnenwebe und dem Staub nach zu urteilen, lange keiner mehr gebraucht.

    LG Peter
  • Rauch-Grapengeter Axel 22. Mai 2008, 16:30

    Ein bißchen mehr als eine Positionsleuchte an einem Schiff wird es ja wohl hoffentlich sein ;-)
  • Rauch-Grapengeter Axel 21. Mai 2008, 19:22

    Bin schon mehr als gespannt...
  • Maik Köster 21. Mai 2008, 18:11

    Ich merke Ihr kommt nicht drauf!
    Ich werde das Rätsel auflösen.
  • Rauch-Grapengeter Axel 19. Mai 2008, 16:14

    Hmmm, einfach nur eine Signalisierung "besetzt" für einen Raum (Toilette) wird es wohl nicht sein.

    Wie mag das "Ding" denn unten weitergehen? Ist da vielleicht noch ein Knopf, und die Lampe signalisiert eine erfolgreiche Betätigung? So nach dem Motto "Aufzug kommt!"?
  • Maik Köster 19. Mai 2008, 14:28

    @ Axel,
    keine optische Rufsignalisierung!
    Gruß Maik
  • Rauch-Grapengeter Axel 18. Mai 2008, 21:00

    Die Lampe wird ja wohl mit dem darunterliegenden Teil zusammenhängen, der scheint aber anders geformt...

    Ist das so eine "optische Rufsignalisierung", wenn die "Glocke" darunter klingelt? Eine Art Anrufsignalisierung für Gehörlose? Oder in lauter Umgebung?
  • Maik Köster 18. Mai 2008, 19:35

    @ Werner.
    Leider weit daneben!

    Noch eine kleine Hilfe!
    Das was Ihr seht ist wirklich eine Lampe, aber wozu gehört sie und was hat sie für eine Bedeutung?
    Gruß Maik
  • Werner Holderegger 18. Mai 2008, 19:01

    Es ist der Antrieb eine Treppenliftes????
    Gruss Werner
  • Maik Köster 18. Mai 2008, 18:27

    Zur Info!

    1) Es ist kein Zähler.
    2) @ Axel. Mit Lampe und Signalisierung liegst du gar nicht so schlecht. Aber was ist es wirklich?
    3) Es ist keine Sicherung!
    4) @ Axel. Das Gewinde ist wirklich nur dazu da um die Birne zu wechseln.


    Die Auflösung lade ich die Tage als komplettes Bild hoch!
    Zermatert euch man noch ein Paar Tage den Kopf.
    Gruß Maik
  • Ernst Hobscheidt 16. Mai 2008, 23:31

    Hallo Maik,
    ich weiß es nicht, aber das Detail hast du sehr schön fotografiert.
    Gruß
    Ernst
  • Rauch-Grapengeter Axel 16. Mai 2008, 20:42

    @Horst Althöfer: Noch haben wir keinen Hinweis, daß es wirklich drehbar ist. Obwohl es technisch keine Rolle spielt, ob man da ein Lampe einbauen kann oder nicht.

    Du hast mich aber wiederum auf einen neuen Ansatz gebracht: Die Rändelung dient vielleicht nur dazu, das "Lampengehäuse" abzuschrauben, um die Glühlampe austauschen zu können.

    Die darunterfolgenden Gehäuse haben dann noch so Einsätze in anderen Farben (gelb, grün). Und das ganze ist nur eine Signalanzeige / Ampel.

    Jetzt könnten wir, denke ich, mal eine Stellungnahme von Maik (dem Rätselautor) gebrauchen.

    Oder knacken wir das so?
  • Kathleen Piehler 16. Mai 2008, 19:24

    Ne Art Drehkurbel vielleicht............? L.G. Kathleen
  • Black Pearl Design 16. Mai 2008, 19:11

    ich hätte vieleicht auch an eine alte Sicherungen gedacht...????

    Ein schönes und Sonniges Wochenende wünsche ich dir ....
    LG Schwarze Perle
  • Horst Althöfer 16. Mai 2008, 18:56

    Lampe halte ich für unwahrscheinlich, wenn das Rädchen drehbar ist(Stromzufuhr?). Ich grübele noch über den (Mehl?)-staub nach.