Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
... was ist denn das für ein Gespann ... ?

... was ist denn das für ein Gespann ... ?

716 4

Joachim Stöver


Pro Mitglied, Hilden

... was ist denn das für ein Gespann ... ?

... fragten sich die Mitarbeiter der Stadtwerke Münster, als diese Fuhre über ihr Anschlußgleis fuhr.
Die Antwort ist einfach: es handelt sich um die Klv 12-4707 und eine Gleisbau-Lore aus dem Jahr 1899. Beides im Eigentum des Freundeskreis für Eisenbahnen Münster.

11. November 2004, Münster Hafenbahn.
Mamiya 645 mit 80mm Optik, Agfa Optima 200, Scan vom Negativ.

Kommentare 4

  • Christiane B. 21. Juni 2005, 23:31

    trotzdem ist sie niedlich. sie hat sowas schnuckeliges von einem deutschen kleinwagen der 50er oder 60er jahre. :-)
  • Joachim Stöver 19. Juni 2005, 21:38

    @Christiane
    ... die Optik ist auch mit Abstand das Schönste an den Maschinchen. Die Mitfahrt ist nur etwas für Menschen, die lackiertes Blech als Interieur mögen und auf Federung weitgehend verzichten können. ;-)

    VG Joachim
  • Christiane B. 18. Juni 2005, 1:18

    "das ist ja gut" habe ich spontan gesagt, als ich das bild sah. :-)
    ich habe als kind solche fahrzeuge wie diese kleine rote lok auch noch kennengelernt. ich habe die schon damals gemocht. :-)
  • jan.liertzer 17. Juni 2005, 22:23

    *gg*
    Ist ja ein drolliges Gefährt.
    Aber gut ins Bild gesetzt.

    Gruß
    Jan