Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
175 1

SylviaV.


Pro Mitglied, Malschwitz

Was ist das?

Habt Ihr das schon mal gesehen? Diese Wand wurde zum Teil mit ganz normal gebrannten Lehmziegeln,
ABER
zum großen Teil mit sogenannten KOT- Ziegeln- versetzt mit Stroh- errrichtet.
( die Kot- Ziegeln sind die dunkelen)

Kommentare 1

  • Foto-Volker 2. Juni 2014, 15:12

    in meiner thüringer heimat gab es viele solcher wohngebäude, scheunen und ställe.
    nach dem krieg wurden wohnhäuser aus stampflehm errrichtet, sie stehen heute noch.
    das haus meiner großeltern, später eltern und jetzt meines bruders besteht aus einer dicken wand lehmziegel (Bj um 1870).
    vorteil: im sommer kühl, im winter warm. eine isolierung ist da nicht notwendig.
    v. g. volker

Informationen

Sektion
Ordner Meine Heimat
Klicks 175
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Sigma 17-70mm f/2.8-4 DC Macro OS HSM
Blende 4
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 19.0 mm
ISO 400