Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Was heist hier "Silberblick"?...

...Blöbb, Blöbb, ich guck immer so.......
sagt sich der Krabbenkutter von CTL-Logistics
und trollt sich in Richtung polnische Grenze davon.
(Ausfahrt Guben zur Neißebrücke nach Gubin (PL).
Aufnahme vom Ostermontag.)

Kommentare 24

  • Matze1075 6. Mai 2014, 13:08

    Immer wieder ungewohnt die Flakscheinwerfer an den Polen Loks.
    Gelungener Nachschuss auf den Krabbenkutter

    vg matze
  • makna 6. Mai 2014, 12:08

    Das "Schielen" bringt's !!!
    BG Manfred
  • Bahnbilder by Koenigsbilder 6. Mai 2014, 11:27

    Schönes Bild von einer "schielenden Lok", bei der du aufgrund deines Wohnortes Exklusivrechte hast :-)) So etwas sieht man bei mir im Süden nie. Schade eigentlich.
    LG Bert
  • Gerhard Huck 6. Mai 2014, 10:01

    Dieter, diese sozusagen nachblickende Perspektive und den gewählten Schnitt find' ich sehr interessant und gut!
    Tolles Bild!
    Viele Grüße
    Gerhard
  • Heinz Hülsmann 6. Mai 2014, 9:59


    Die Kulleraugen bestens von Dir in Wort und Bild präsentiert, sehr gut anzusehen!

    VG Heinz

  • Trübe-Linse 6. Mai 2014, 8:30

    Ja, Silberblick passt hier bestens in den Titel. Ein richtiger Hingucker ist diese Aufnahme. Schöner Bildaufbau mit dem grünen Umfeld und dem Blick auf die Strecke. Gruß Mirko
  • Foto-Volker 6. Mai 2014, 8:18

    ein passender name!
    vg volker
  • Thomas Ungelenk 6. Mai 2014, 7:17

    Mit den in die Scheinwerfer integrierten Schlußleuchten wirkt das "Lokgesicht" tatsächlich so, als ob es schielt. Auf Deinem Bild fällt mir auf, wie sehr die Vegetation dabei ist, zu einer grünen Randkulisse zu werden und ohne Fahrleitungsmasten sieht die Eisenbahn irgendwie besser aus. Ein schöner Nachschuß auf eine außergewöhnliche Maschine.
    Viele Grüße aus Thüringen
    Thomas Ungelenk
  • Andreas Pe 6. Mai 2014, 6:54

    Einen schönen Standort hast Du für diesen Blick gewählt.
    VG Andreas
  • keims-ukas 6. Mai 2014, 5:42

    Auch eine schöne Art der Bahnfotografie, man muß dabei aber sehr nahe an der Strecke sein.. So als Nachschuß muß gleich der erste/zweite Schuß sitzen, für eine gute Wirkung in der Nähe. Prima und witzig erzählt, eine gelungene Fotoarbeit zum Krabbenkutter, bestens das natürliche Umfeld im frischen Grün mit eingebracht.
    LG, Uwe!
  • Bickel Paul 6. Mai 2014, 5:21

    Schön der Blick auf diese Lok aus dieser Perspektive. Im richtigen Moment fotografiert, so wie sie gerade über den Bahnübergang fährt.
    Gruss & einen guten Tag, Paul
  • BR 45 5. Mai 2014, 23:34

    Ein geiler "Silberblick" und Dein Text dazu ist vom Feinsten.
    Schön das der Dieter seinen Humor nicht verloren hat ;-))
    Grüsse Andy
  • mz1012 5. Mai 2014, 23:19

    Klasse Blick von Euch beiden! ;-) VG Ralph
  • Bernd-Peter Köhler 5. Mai 2014, 21:50

    Gefällt mir, dieser 'Schuss' auf die Lok, auch durch das Umfeld.
    Munter bleiben, BP
  • Ilona aus DD 5. Mai 2014, 21:10

    Einmalig dieser Kullerguck.
    LG Ilona

Informationen

Sektion
Klicks 428
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Sigma 18-250mm f/3.5-6.3 DC OS HSM
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 18.0 mm
ISO 200