Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
"Was halten Sie als Außenstehende/r von Intelligenz?"

"Was halten Sie als Außenstehende/r von Intelligenz?"

2.555 8

Frank Köhler


Free Mitglied, Bornheim / Rheinland

"Was halten Sie als Außenstehende/r von Intelligenz?"

"Tierischer? Na gut, von sozialen Instinkten bei staatenbildenenden Faltenwespen..."
[Vespula germanica (Hymenoptera, Vespidae), 15 mm, Bornheim, VII.2003]
Ein herzlicher Dank für die Bestimmung geht an Dr. Christian Schmid-Egger.

Hausbewohner V - Katzenfloh
Hausbewohner V - Katzenfloh
Frank Köhler

Kommentare 8

  • Nig (Hans-Hennig) Gerhard 23. September 2003, 19:37

    Klasse :-)

    da muss ich gleich zurücklinken:

    lg Nig
  • Romana Schaile 31. August 2003, 20:49

    Redewendung? Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen. Schärfe gefällt mir gut, besonders auch der Glanz in den Flügeln.

    Ciao,
    Romana
  • Chris Waikiki 18. August 2003, 10:19

    So trennt sich die Spreu vom Weizen ...

    lg Chris
  • Frank Köhler 16. August 2003, 23:06

    @alle: Danke für die Anmerkungen. Die Wespe wurde durch Licht angelockt und hat sich dreist auf einen Taschenrechner gesetzt und diesen ausgiebig studiert. Nachdem sie feststellte, das es sich um ein naturnahes Solarmodell handelte, ist sie wieder entschwebt. Besonders interessant erschien ihr die rote "Löschen-Taste" und die "Standardabweichung", auf die sie hier gerade den linken Vorderfuß legt... Gruß Frank
  • Andreas Fritz 16. August 2003, 11:14

    LOL!

    Geiler Titel und starkes Bild!
    Ist wohl ne Wunderwespe?

    Gruß, Andreas
  • Mi P. 16. August 2003, 8:27

    Hallo Frank,
    toll erwischt *ggg*
    Gruß Micha.
  • MI M 16. August 2003, 7:20

    Hallo Frank,

    die Wespe ist aber berechnend *g*
    Fühlt sie sich alleine, dass sie gerade auf der Kubiktaste steht...? Aber eine Wespe³ ergibt immer auch nur eine Wespe (c;

    Gruß
    MIM
  • Astrid Dirtsa 16. August 2003, 6:54

    nie sollst du mich befragen!! :-))))

    auf was sitzt die wespe denn da?