Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Holger X.


World Mitglied, dem Großraum Hamburg

Was haben sie Ihm angetan ...

Normalerweise lehne ich solche Bilder als entschieden zu drastisch ab,
wenn etwas in der Art von Anderen gezeigt wird, aber dieses hier hing in einer "Gnadenkapelle" !

Gnadenkapelle "Wies"
Gnadenkapelle "Wies"
Holger X.

Mein erster Eindruck, den ich bei meinem Besuch der weltberühmten "Wieskirche" im Allgäu bekam,
war dieses Bild des gegeißelten Christus in der Gnadenkapelle, ( dem ursprünglichen Wallfahrts-Kapellchen ),
zu dem man als erstes gelangte, wenn man aus dem Bus stieg.
Vielleicht noch nicht einmal so ungewöhnlich, wenn man berücksichtigt,
daß die "Wies" auch die Wallfahrtskirche „Zum gegeißelten Heiland“ genannt wird !

http://de.wikipedia.org/wiki/Wieskirche
Ich habe hier bewußt die mit Filtertechniken noch gesteigerte Variante hochgeladen,
um die ohnehin schon drastische Darstellung noch etwas zu übersteigern !

Welch ein Kontrast zu dem Bild, das nur durch ein Fenster getrennt danbeben hing !

Maria mit dem Kinde lieb !
Maria mit dem Kinde lieb !
Holger X.

Kommentare 3

  • Claudia Christine Körner 28. August 2013, 21:06

    ... wir auch !! für einen jeden von uns !!

    LG Claudia
  • Marion Schimannek 24. Juni 2013, 17:50

    Meine erste Reaktion war "heftig", aber auch eindrucksvoll und zum Nachdenken anregend.
    VG Marion
  • Maria Kohler 14. Juni 2013, 8:35

    Die Wieskirche kenne ich auch weil wir in der Nähe vor ca. 30 Jahren 2 mal Urlaub gemacht haben und auch auf einem Ausflug mal dort halt gemacht haben. Den gegeißelten Jesus habe ich aber garnicht mehr so in Erinnerung.
    LG Maria