Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Hotzenwäldler


Pro Mitglied, Waldshut Tiengen

was guckst du!!!!!!

Ja, durch Zufall habe ich diese ungarischen Wollschweine entdeckt. Der Name ist kein Scherz. Sie leben auf einem Bio Bauernhof. Den ganzen lieben langen Tag bewegen sich diese lebhaften Tiere im Freien herum..



Nikon D 300
1/160 sec
-o,33
F 6,3
ISO 200
50mm

Kommentare 23

  • Marcel Hüneken 31. Oktober 2011, 21:18

    Klasse erwischt. Sehr schön gemacht.
    Gruß Marcel.
  • Evelin Ellenrieder 26. Oktober 2011, 13:12

    Das Schweinchen sucht Dir vielleich Trüffeln, dann guck ich echt !
    VG Evelin
  • LindeA. 20. Oktober 2011, 18:09

    ...und ich dachte, es wäre ein Wildschwein :-))
    Kannte ich bisher noch nicht, fc bildet!

    LG
    Linde
  • Rainer Switala 18. Oktober 2011, 16:55

    der sieht ja drollig aus
    neugierig kommt er fast aus dem monitor
    ruhig mehr davon
    gruß rainer
  • K.-H.Schulz 17. Oktober 2011, 19:52

    Die sind nicht nur wollig ,sondern auch intelligent.
    LG:karl-heinz
  • Martin - Hammer 17. Oktober 2011, 12:04

    da kommt man ja der Eier legenden Wollmilchsau bereits etwas näher.
    LG Martin
  • Riki K. 17. Oktober 2011, 8:45

    ein sehr guter Schnappschuss, irgenwie hat das Tier den Schalk in den Augen :-)))

    lg Riki
  • Stella Marie 16. Oktober 2011, 18:02

    ...schönes Foto vom Wollschwein ...
    ich sah sie mal unterwegs irgendwo in Bulgarien und war total fasziniert von dem Gewolle .. KLasse, dass es sie auch in deiner Gegend gibt.
    Hab` eine schöne Woche.
    Herzlichst.Marie
  • Dieter Behrens K.T. 16. Oktober 2011, 17:54

    Die guggt jo richtich Saugut (Hessisch)

    Gruss aus Indonesien, Dieter
  • Klaus Boldt 16. Oktober 2011, 8:14

    klasse bildschnitt aus toller perspektive, ich hoffe er hat die kamera heil gelassen

    lg klaus
  • LunA 15. Oktober 2011, 22:19

    was für eine süße Sau :-))
    lg Ella
  • Hartl Johann 15. Oktober 2011, 20:43

    Von daher kommt der Name Borstenvieh.
    LG Hans
  • violette 15. Oktober 2011, 20:07

    beau regard sur cette frimousse sympa, belle prise !!!
    amitiés,bise
  • Rosetta4 15. Oktober 2011, 19:40

    Das war doch eine schweinische Begegnung. Habe auch schon Wollschweine gesehen, ob es ungarische waren, weiss ich nicht. In Ungarn sah ich schwarze Wollschweine, die auf einer grünen Wiese grasten, sie sollen besseres Fleisch liefern. Früher gab es Schweinehirte, nicht nur in der Puszta.
    Liebe Wochenendgrüsse, Rosetta
  • fotographer 15. Oktober 2011, 17:39

    da hast du genau das richtige Bild ausgewählt. Prima.
    Gruss dieter
  • Alfred Schultz 15. Oktober 2011, 16:42

    Ungarische Schweinewolle
    hält schön warm.
    Nettes Viech, sieht freundlich aus.
    Gruß - A.
  • Wolfgang H. Schäfer 15. Oktober 2011, 15:44

    Auge in Auge ... :-))
    LG Wolfgang
  • Eckehard 15. Oktober 2011, 11:21

    ... sagt wer zu wem ? Ein tolles Portrait.
    LG Eckehard
  • aspectus 15. Oktober 2011, 10:37

    Borstenvieh gibt Schweinespeck. Ein urig aussehender Geselle!!!!
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende,
    Renate
  • monika hagenah 15. Oktober 2011, 10:26

    Na, wenn das kein Glück bringt ;)
    Neugierig und skeptisch zugleich schaut es in die Kamera. So ein Wollschwein ist jetzt im Winter gut gewappnet gegen die Kälte ;)
    LG Monika
  • A. Ehrhardt 15. Oktober 2011, 10:24

    scheint ja recht neugierig zu sein, gut getroffen

    lg andreas
  • Markus M.K. 15. Oktober 2011, 9:59

    ;-))
    Einen schönen Samstag Georg
    Gruß
    Markus
  • Harald Jeske 15. Oktober 2011, 9:32

    Lustisch....gefällt. VG

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 592
Veröffentlicht
Lizenz ©