Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

EL FI.


Basic Mitglied, NRW

(((-: ...... was für Schneeleo-Fans ...... :-)))

Erst gut eine Woche alt ist dieses Schneeleopardenbaby im Stuttgarter Zoo Wilhelma.

Klar, daß dies am vergangenen Sonntag neben dem Treffen mit Anja und
Micha Grätzbach , Irene K. und Thorsten NetsrohT für mich ein Highlight dieser Zoo-Tour war.

Die Aufnahmebedingungen waren alles andere als gut, denn die Katze lag in einer kleinen Höhle
und der Zaun des Geheges ließ sich auch nicht mit 400er BW ganz aus dem Bild heraushalten,
deshalb der etwas knappe Schnitt.
Hier die anderen Aufnahmedaten: ISO 1600, 1/80 sec. f6,3, EOS 20D, EF 100-400mm auf 400mm BW

Kommentare 16

  • fotoallrounderin 19. August 2005, 0:30

    dieses bild ist grandios...besser noch als das andere....der restliche text kann beim andern gelesen werden.....
    lg rosalie
  • Bergengel 16. August 2005, 20:32

    Hallo Elfi,
    wie süüüüüß. Da hast du aber für die Verhältnisse ein echt super Bild hinbekommen....hatte bisher noch nicht so viel Glück.
    LG Katrin ;-)
  • F HO 6. August 2005, 17:42

    Klasse Situation und Foto - und das bei den Randbedingungen.
  • EL FI. 3. August 2005, 9:23

    @ALLE: Danke schön für Eure Anmerkungen.
    Ich war wirklich überrascht, diesen Winzling im normalen Gehege zu sehen. Sowohl die Krefelder als auch die Kölner Schneeleo-Babys kamen erst nach fast 2 Monaten ins normale Gehege....
    LG, Elfi
  • Günter K. 2. August 2005, 21:36

    schneeleo, mal ehrlich liest sich fast komisch das wort, eher ungewöhnlich, wie die aufnahme, fast ein kleines geflecktes rätsel auf den ersten blick, ziemlich verwuschelt, genau so, wie man das von solchen pelzigen knäuels erwartet, eine gefühlsorgie in geln-braun tönen.
    lg günter
  • I.v.E. 2. August 2005, 19:34

    Hallo Elfi,
    ...unter den von Dir beschriebenen Bedingungen,
    ist Dir ja ein sehr schönes Bild gelungen,
    das kann ich mir denken, daß dies ein Highlight war für Dich war.....
    LG Isi
  • G D 2. August 2005, 17:35

    aber ganz genau muss man schauen bei dieser guten tarnung..
    super gemacht.
    hg gd
  • Marcel Fuchs 2. August 2005, 15:19

    Elfi hat die Schneeleopardenbaby-Krankheit ob das ansteckend ist ??? *gg*
    Schöne Situation festgehalten,ist richtig harmonisch.
    LG Marcel
  • Angela Kraft 2. August 2005, 8:52

    elfi, nee wie knuddelig!!!!!!!!!!!!!
    glg gela
  • Thomas Vanselow 2. August 2005, 8:35

    Wundervoll! Und was für ein Glück, dass du sie überhaupt sehen konntest. ;o) Meist werden so kleine ja immer schön versteckt gehalten.
    Trotz des engen Bildschnittes ist dir ein wunderschönes Bild gelungen - einfach toll.

    lg Maike
  • Dana Geithner 2. August 2005, 7:31

    Absolut hinreissend! Das Grössenverhältnis kommt sehr gut rüber! Einfach süß!
    LG Dana
  • RA K 2. August 2005, 5:53

    wirklich knuffig, und für ISO 1600 extrem gute qualität, bei mir täts da nur noch rauschen
    lgr
  • ILO NA 2. August 2005, 0:36

    Das ist wunderschön, Elfi, was für ein goldiges kleines Knäuel, super fotografiert.
    lg Ilona
  • Irene K. 1. August 2005, 23:27

    ich bin von den Socken und staune - denn ich habe ja die Aufnahmebedingungen hautnah erlebt. Spitze, was du da rausgeholt hast!!!
    Grüße Irene
  • Marianne Tierspiegel 1. August 2005, 23:23

    Mutterglück!
    Wie schön du das Bild, gemacht hast es stimmt alles, und das Glück kommt schön rüber wie es soll!
    Lg marianne