Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Kremer


Free Mitglied, Gelsenkirchen

Was für eine Brühe...

Aber, wofür wird diese Brühe wohl verwendet. Ich weiß es, ihr auch? ;-)

Leider im unteren Bereich was unscharf, aber trotzdem wollte ich es einstellen

Kommentare 6

  • Patrick Heppenheimer 16. November 2007, 12:17

    Ich würde mich A.Olivier anschließen.
    Denke auch das es irgend eine Kleistersuppe
    für die Reklamewände darstellt.
    Hast du mal einen kleinn schluck genommen,
    nach was hat es denn geschmeckt ;)))))

    vg und ein schönes WE
    Patrick
  • A. Olivier 15. November 2007, 12:16

    Ich denke, das ist Leim für Reklamewände.
  • Sabine Nennstiel 15. November 2007, 12:10

    Sieht aus wie Salzwasser, wird da was Eisfrei gehalten?
  • Hella H. 15. November 2007, 12:07

    Ich glaube ja nicht, daß die Zugfensterscheiben noch von Hand geputzt werden. Schon gar nicht auf dem Bahnsteig. Die Fahren doch sicher durch eine Waschanlage (oder warten auf den nächsten Regen :-))
    Wegen dem langen Stiel denke ich mal, daß im oberen Bereich - vielleicht das Bahnsteigdach - geputzt werden soll.
  • Doro D. 15. November 2007, 11:32

    Also wenn damit die Scheiben der Abteile
    von aussen gereinigt werden, wundert es
    mich nicht, daß man nie durch die Fenster klare Sicht hat.
    LG Doro
  • Uwe Ge 15. November 2007, 9:20

    Ist das Scheibenreiniger für die Loks?
    Gruß, Uwe