Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Was für ein Monstrum...

Was für ein Monstrum...

367 3

Kretaholiker


Free Mitglied

Was für ein Monstrum...

...damit hatte sich das Kommen am letzten Tag der ILA direkt am Anfang gelohnt. Die AN 124 wurde zur Südbahn geschleppt, ließ ca. 15min die Turbinen auf Hochtouren laufen, startete und kam nach einer großen Kurve für ein Flyby zurück...grandioser Sound und beeindruckend, das Teil mal in der Luft zu sehen.

Kommentare 3

  • Rolf Mauch 4. Juni 2014, 18:00

    Immer wieder beeindruckend in der Luft und am Boden und der Sound vor dem Start mit hochgefahrener Leistung in meinen Ohren wie Musik
    Gruss Rolf
  • Kretaholiker 31. Mai 2014, 12:17

    Da hast du Recht, der Sound dazu war echt stark. Ein seltenes Erlebnis
  • Rainer Otter 31. Mai 2014, 7:54

    Toller "shot". Sicherlich läßt sich die Begeisterung nur im Bild, ohne den Klang der Triebwerke nur teilweise rüberbringen.
    Fliegerei ist nun auch mit dem "Bauch hören".
    Wäre ich gerne auch dabei gewesen.
    Gruß
    Rainer

Informationen

Sektion
Klicks 367
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 200.0 mm
ISO 400