Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Was für ein Mann!

Was für ein Mann!

540 8

Tondu


World Mitglied, München

Was für ein Mann!

Mal kein sibirischer sondern ein hinterindischer Tiger...
Tarek, der hinterindische Tigermann aus dem Tierpark Berlin (Friedrichsfelde), der mit seinem Nachwuchs von Anfang an zusammenlebt und diesen zusammen mit Mutter Sarai aufzieht. Dabei bewacht er die halbstarke Rasselbande sehr aufmerksam und sichert bei jedem seltsamen Geräusch sofort die Umgebung.

Bei Indischen Tiger ist es übrigens sogar schon belegt, dass (auch in freier Natur!) Männchen den Nachwuchs aufziehen, sowohl zusammen mit den Tigerdamen, als sogar im schlimmsten Fall alleine, wenn die Mutter stirbt...und wenn die Kinder schon entwöhnt sind, klappt das sogar. Normal für Tiger ist das aber nicht! Denn in der Regel betrachten Tigermänner, in Freiheit und im Tierpark, Nachwuchs eher als Appetithappen, denn als schützenswert.
Aber die Natur ist eben unendliche vielfältig und kennt nicht nur "schwarz oder weiß".

Und wer den ganzen Tiger sehen möchte...bitte:

Tarek wacht!
Tarek wacht!
Tondu


Die drei jungen Mädels der kleinen Familie „Thaya“, „Salween“ und „Mandalay“ sind seit 2. November in den Zoo Berlin umgezogen!

Kommentare 8

  • ina candid 5. Februar 2013, 4:12

    Lampun - der Sohn von Tarek & Sarai und Bruder von Thaya, Salween und Mandalay ist jetzt in Ungarn im Sóstó Zoo

    Tolles Foto von Tarek
    Schade wegen dem fehlenden Lichtreflex im rechten Auge
  • Rainer Zoitke 3. Februar 2013, 23:00

    Einfach Klasse!
    Rainer
  • dieterundmarion 23. Oktober 2012, 17:26

    Ähhhhmmmm......okayyyyy......ich wollte schon immer mal einen Tiger auf meinem Schreibtisch haben *gggg*.
    Exzellente Aufnahme, liebe Annette. Wandert sofort in die Schatztruhe ;-).
    LG Marion und Dieter
  • Karin und Axel Beck 20. Oktober 2012, 7:37

    Bei dem Blick, will man den Kleinen auch nicht zu nahe kommen :-)))
    Wunderbares Portrait ist dir da gelungen.
    LG
    Axel
  • JamSen 19. Oktober 2012, 21:05

    WOW...was für eine brillante Portrait Aufnahme
    ein Wahnsinn
    Alle Achtung dafür
    Gruß Werner
  • EK-MUC 19. Oktober 2012, 20:49

    Super Bild!
  • RA.M.style 19. Oktober 2012, 16:46

    Ein großartiges Tierportrait, ausgezeichnet getroffen!!!

    glg,
    Ralf.
  • Sigrid E 19. Oktober 2012, 16:19

    Was für ein Portrait von diesem Mann, würde ich sagen, der Herr sieht nicht nur super aus, er zeigt sich dir auch noch aus nächster Nähe!!
    LG
    Sigrid