Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Conny Wermke


World Mitglied, Mecklenburg-Vorpommern

Was für ein Erlebnis..

..zogen doch gestern zwei Schwarzstörche bei uns über das Moor.
Leider weit weg..also fotografisch nicht der Hit.

Schwarzstorch
Schwarzstorch
Conny Wermke

Kommentare 13

  • Dagmar Fuchs 2. Juli 2011, 19:52

    Trotzdem, schön anzusehen, zumal ich so einen bei uns noch nie erblickt habe.
    lg Dagmar
  • Lichtspielereien 26. Juni 2011, 23:52

    Aber Du hast sie wenigstens als Dokufoto erwischt und das ist doch was Besonderes !
    LG
    verena
  • Friedel Schmidt 26. Juni 2011, 22:15

    Ich kann mir gut vorstellen wie groß Deine Begeisterung war, hast ihn doch noch ganz gut erwischt.
    LG Friedel
  • Maria-L. Müller 26. Juni 2011, 21:42

    Das ist ja toll, dass sie bei euch auch zu sehen sind!
    LG Maria
  • Morgain Le Fey 26. Juni 2011, 20:25

    Bei uns in der Nähe gibt es auch ein Pärchen Schwarzstörche. Allerdings habe ich sie noch nie so gut zu Gesicht bekommen wie auf Deinem Foto...

    Gruß Andreas
  • shake 26. Juni 2011, 19:27

    Meinen Glückwunsch zum Schwarzstorch. Unsere Überflieger hier hab ich leider alle verpasst und nur auf Bildern und Erzählungen davon mitbekommen.
    LG Thomas
  • Sybille Groß 26. Juni 2011, 18:07

    Hier in unmittelbarer Nähe lebt auch ein Paar. Ich sehe sie jedes Jahr. Im letzten und vorletzten Jahr stand jeweils ein Tier auf einer Wiese. Ich konnte sogar mit dem Hund in einer Entfernung von etwa 200m daran vorbeigehen, er rührte sich nicht. Nur leider war ich ohne Kamera...
    In diesem Jahr habe ich sie auch schon fliegen sehen! Wie gern würd ich sie auf meinem Chip bannen. Insofern: Gratulation, dass es Dir gelungen ist!
    LG
    Sybille
  • Anne Rudolph 26. Juni 2011, 12:54

    wow, die sieht man aber sehr selten
    lg anne
  • Ulrich Kirschbaum 26. Juni 2011, 12:40

    Da kommen wieder Erinnerungen an die Kindheit im Brandenburgischen hoch: Unser Biologielehrer hat uns Dreizehnjährigen damals alle Raritäten gezeigt, die es (damals) dort noch gab.
    Dieses Bild finde ich besser getroffen als das andere. Vermutlich wirst Du in Deinem Revier die Kamera nie aus der Hand legen, damit Du "schussbereit" bist, sobald etwas Interessantes auftaucht. Am Ergebnis dieser ständigen Bereitschaft dürfen auch wir teilhaben.
    Danke dafür.
    mfg Ulrich
  • Burkhard Wysekal 26. Juni 2011, 11:39

    Der "Schwarze" ist hier sehr selten und versteckt sich gerne im Wald. Ich habe ihn nur einmal schemenhaft gesehen.

    Auf die Entfernung immer noch supi.....:-).
    LG, Burkhard
  • Diana Klawitter 26. Juni 2011, 11:14

    In diesem Fall ist es schon fast egal, wie gut das Foto ist - das Erlebnis allein zählt. Und so schlecht ist die Aufnahme ja auch nicht.
    lg diana
  • Dorothea Weckmann - Piper 26. Juni 2011, 11:13

    darauf warte ich schon lange...
    ich gratuliere !!
    lg dorothea
  • Günter K. 26. Juni 2011, 10:45

    ich mag sie, deine naturfotos, jedesmal ein optisches erlebnis. seine flughaltung vorbildlich ;-)
    lg günter

Informationen

Sektion
Klicks 331
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D Mark IV
Objektiv EF800mm f/5.6L IS USM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 800.0 mm
ISO 200