Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Monika LD


World Mitglied, München

... was er unten hat getan.

Zum St. Martinstag:

Hände, die teilen, erzählen von Gott.
Unbekannt

Man muß sein Glück teilen, um es zu multiplizieren.
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Wahrhaftig ist doch nur das Glück, das sich mit andern teilen läßt.
Karl Ferdinand Gutzkow

Es gibt viele Menschen, die ihre Ängste und Enttäuschungen mit dir teilen,
aber nur wenige, die ihre Hoffnungen und Träume mit dir teilen.
Man nennt sie Freunde.
Unbekannt

Kommentare 9

  • Christiane S. 13. November 2011, 16:52

    Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir.
    Dort oben leuchten die Sterne und unten leuchten wir.
    Rabimmel, rabammel, rabum.

    **********************************************

    Ja, wo hast du denn dieses Laternengetümmel nur aufgenommen? Das ist ja klasse!

    Es gibt seltsame Momente, bei denen ich sehr sentimental werde und fast ein schmerzhaftes Heimweh bekomme nach irgendwas... - ...der St. Martins-Tag ist immer so ein "Moment". Da habe ich Heimweh - ...nach meiner Kindheit...? ...nach meiner Familie...? ...nach Kindern überhaupt...? ...nach meinen Eltern...? Ich könnte es nicht genau sagen, doch wann immer gerade mal am St Martins-Tag bei der Familie war, bin ich mit Sicherheit rausgegangen, um am dem St. Martins-Umzug teilzunehmen.

    Sehr schöne Sprüche zum Thema "teilen" - und dem Glück daran - hast du angehängt.

    Liebe Grüße - Christiane
  • FunX 13. November 2011, 12:20

    Sehr gut zusammengafasst!
    Was für tolle Laternen....
    +++++
    LG
    FunX
  • Elfie W. 13. November 2011, 9:02

    eine sehr kreativ gut gelungene Darstellung in bester Qualität. Wirkt enorm fröhlich und aufbauend!
    LG elfie
  • Eva Winter 11. November 2011, 21:12

    Heute Abend sind wir mit unseren Enkelkindern zum Laternenumzug mit gegangen. Ein schöner Brauch und den Kindern macht das ganz viel Freude.
    Eine besonders feine Aufnahme hast du zu diesem besonderen Tag hier eingestellt.
    LG eva
  • Martina Sch. 11. November 2011, 20:47

    Einfach nur: TOLL!!!
    al m.
  • HYZARA 11. November 2011, 19:03

    Ein super tolles Bild und schön zum Thema des Tages
    Herzliche Grüße
    ¸.•*´¨`*•.¸¸.•¸HYZARA*´¨`*•.¸¸.*
  • warei 11. November 2011, 11:08

    Schön hast du das gemacht, in Bild und Text.
    LG Waltraud
    Heute, an St.Martin ....
    Heute, an St.Martin ....
    warei
  • Evelin Ellenrieder 11. November 2011, 10:28

    Ein Bettler saß im kalten Schnee,
    dem tat das alte Herz so weh.
    Sankt Martin, der vorüberritt,
    gab ihm den halben Mantel mit.

    Da dankte still der alte Mann
    und sah ihn voller Freude an.
    Sankt Martin zog des Weges fort
    und bald erfuhr er Gottes Wort.

    Geschrieben steht: "Seid allen gut,
    denn was ihr dem Geringsten tut,
    das habt ihr mir, dem Herrn geschenkt!"
    Wohl dem, der wie Sankt Martin denkt.

    Ein Vers zu St. Martin
    LG Evelin
  • Dagmar Jordan 11. November 2011, 9:05

    Ja, Glück ist das Einzige was mehr wird, wenn man es teilt. Schönen Tag Dir!
    LG. Dagmar