Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Karin RoWo


World Mitglied, Spaß an der Fotografie

Was bin ich? - gelöst

Schmetterling ist sicher richtig -
aber als Antwort zu wenig
:-)

Kommentare 20

  • M.Gebel 18. April 2008, 22:27

    Zum Titel/Zur Frage: "Was bin ich?"
    Antwort: Eine sehr gute Fotografin!!! (ist ernst gemeint)

    VG
    Markus
  • Frank ZimmermannBB 17. April 2008, 20:13

    Toll wie man die einzelnen Schuppen (@DUNie: keine Härchen!) sieht.
    Gruß
    Frank
  • Karlchen H 16. April 2008, 22:16

    zu späth....................
  • DUNie 16. April 2008, 21:20

    Sagenhaft! Diese feinen Häärchen. Das ist eine Hammeraufnahme!!!
    lg dani
  • Jürgen Greiner 16. April 2008, 21:02

    ein sehr beeindruckendes Makro!
    LG Jürgen
  • Karin RoWo 16. April 2008, 20:07

    @Wolfgang: Karin hat den Vorteil, dass ich sie morgen zum gemeinsamen Fotoausflug treffe :-)

    lg karin
  • Wolfgang Hock 16. April 2008, 20:02

    Welchen Gewinn Karin? Gewinne ich für meine örtliche Eingrenzung auch noch was :-))
    Viele Grüße
    Wolfgang
  • Karin RoWo 16. April 2008, 19:51

    Na das ist ja schnell gegangen!!!

    Karin war die Erste - den Gewinn machen wir uns morgen aus :-)

    @Wolfgang Hock: für mich ist es fast unglaublich wie genau du die Dame beschrieben hast. Ich habe sie auf der Perchtoldsdorfer Heide gefunden - womit auch deine örtliche Eingrenzung stimmen dürfte.

    saturina pavonia
    saturina pavonia
    Karin RoWo


    lg karin
  • Wolfgang Hock 16. April 2008, 19:28

    Hallo Karin, den ausschnitt hast du aber geschickt präsentiert. Es dürfte sich hierbei um den rechten Vorderflügel des kleinen Nachtpfauenauges (S. pavonia) handeln, entsprechend der Beschuppung um die ssp. meridionalis (also aus den Südalpen). Als weitere Art käme noch S. spini in Frage, da ist die Aderführung eine andere. Sorrry, natürlich ein Weibchen.
    Wirkt Klasse!
    LG Wolfgang
  • Lydia S. 16. April 2008, 19:23

    Ein ziemlich schwieriges Rätsel... ich passe!
    lg.
    lydia
  • Rainer Switala 16. April 2008, 19:16

    ungewöhnliche sicht
    da reicht mein wissen nicht aus
    bin mal gespannt
    gruß rainer
  • Doc Martin 16. April 2008, 19:13

    Hallo Karin ! Toller Auschnitt.
    Ich tippe mal auf ein Waldvögelein...
    LG Martin
  • KaPri 16. April 2008, 19:05

    nach durchsicht meines bücherls tippe ich nach anfänglichem "mauerfuchs" und "distelfalter" nun doch auch auf "pfauenauge", wie AlexGoesCanada , konkret das kleine nachtpfauenauge, aber wie gesagt, ich hab nur ein kleines büchl zur verfügung...
  • Karin RoWo 16. April 2008, 18:48

    @Regina: ihr habt ja gerade erst angefangen, definitiv kein Dickkopf :-)
  • Regina Courtier 16. April 2008, 18:46

    Diese feine Narbe...ein Dickkopffalter?
    Oh weh, ich müßte mich mal durch meine
    Bücher ackern...Karin, mach´s nicht so spannend!
    lg
    Regina