Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Klaus Pollmeier


Free Mitglied, Hüllhorst

Warum verfolgst Du mich?

Ein wenig unheimlich war diesem Seehund mein Objektiv wohl doch. Er ließ es nicht aus dem Augen, solange er an mir vorbeiflanierte.

600mm + 1,4 Konv., Stativ, Sensia 100, Mai 2001, Eidermündung

Kommentare 5

  • Peter Burkhardt 7. Dezember 2001, 8:19

    Dabei heißt es doch immer
    "Ran ans Motiv"! Also rein ins Wasser, Klaus! ;-))

    Aber im Ernst: Tolles Motiv,
    selbst die kleine Welle hinter dem Stück ist noch scharf!

    Der kleine Kerl ist ein echter Sympathieträger! Klasse Bild!

    Gruß
    Peter
  • Klaus Pollmeier 6. Dezember 2001, 21:07

    Mein Standpunkt befand sich wie bei den anderen Fotos auf einer Steinpackung nur etwa 1,5 m über der Hochwasserlinie, bei der Entfernung von ca. 25m wirkt das wie mitgeschwommen.
    Klaus
  • Hans-Wilhelm Grömping 6. Dezember 2001, 8:49

    Bist du mitgeschwommen? Das Bild wirkt so, als ob es aus gleicher Höhe aufgenommen wurde. Gut getroffen! Gruß Hawi
  • Jan Bäzol 6. Dezember 2001, 1:06

    Gut getroffen mit passender Scharfe.

    mfg Jan
  • Sönke Morsch 5. Dezember 2001, 22:55

    Das Bild ist doch was für die Kurverwaltung, zwecks Werbung !!!!!!!! Sönke

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 210
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz