Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Warum man sie leicht übersieht...

Warum man sie leicht übersieht...

315 7

Manfred Bartels


World Mitglied, Dörverden

Warum man sie leicht übersieht...

Sie wachsen nicht auf dem Präsentierteller, oft sind sie versteckt. Hier habe ich schon etliche Zweige beiseite geräumt, aber dann gefielen sie mir in ihrem Umfeld.
Auf die Kamm-Erdsterne ist Verlass, die finde ich seit Jahren .
Nur besonders fotogen sind sie nicht, weil ihnen sehr schnell das Fruchtfleisch vom Stern abgefressen wird. Der rechte ist noch recht frisch, da können die Schnecken sich noch was holen.

Kommentare 8

  • Ludger Hes 17. Oktober 2012, 10:15

    ein guter Fund dank geübter Pilzfotografenaugen. :-)
    LG Ludger
  • Joachim Kretschmer 1. Oktober 2012, 10:41

    . . irgendwie klasse, ist eben die reine Natur . . . aber bei uns finde ich die Sterne selten . . Viele Grüße, Joachim.
  • Fritz Armbruster 29. September 2012, 8:18

    schaud ziemle wirr aus, oba wens da gfald is scho guad,

    servus Fritz
  • Jörg Ossenbühl 29. September 2012, 4:44

    in ihrem Umfeld sehen sie doch gut aus,
    man muß ja auch nicht aufräumen...
    da habens nur die Schnecken leichter...
    wenn du es doch machst meckern die Fotografen weil der Hintergrund entweder nicht passt, zu unruhig oder der Pilz nicht richtig freigestellt ist,
    dieser Diskusssion gehst du mit so einem Foto aus dem Weg ;-))

    lg jörg
  • Marguerite L. 28. September 2012, 21:54

    Wunderbar in ihrem natürlichen Umfeld
    GrüessliM
  • Marianne Schön 28. September 2012, 20:07

    Mir gefallen sie, wenn die *Röckchen* so nach unten fallen.
    NG Marianne
  • Frank Moser 28. September 2012, 19:28

    Gibs zu - Du warst zu faul zum Aufräumen und hast Dir nun den passenden Titel gesucht! Passt aber bestens!
    Diese Art habe ich noch nicht gefunden - sie sehen richtig gut aus.

    Liebe Grüße
    Frank.

Informationen

Sektion
Ordner Pilze
Klicks 315
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-GH2
Objektiv LEICA DG MACRO-ELMARIT 45/F2.8
Blende 13
Belichtungszeit 1
Brennweite 45.0 mm
ISO 400