Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
607 8

Christiane S.


World Mitglied, München

Warum...?

http://home.fotocommunity.de/ch

So viele WARUMs begleiten uns unser Leben lang.

Eine der Fragen, die ich hier entdeckt habe (GEO)
interessiert mich brennend:

Warum ist es leichter, Unordnung zu machen,
als Ordnung zu schaffen?

Kommentare 8

  • Martina Sch. 15. August 2013, 23:40

    @ Christiane: TOLLE Karte!
    @ Monika: Tröste dich: ICH AUCH! *lach*!
    @ Laura: Klar - Du bist ja auch eines meiner klugen Kinder!
    alkudd martina
  • Monika LD 14. August 2013, 0:06

    Oh Gott, ja - ich glaube, ich werde dumm sterben.

    LG Moni
  • Lemberger 11. August 2013, 20:40

    ich kenn da eine kleine maus, die stellt auch solche fragen......hab mal zu einem kind gesagt: du fragst mir ja löcher in den bauch...das kind darauf hin- lass mal die löcher sehen.....
    das mit der unordnung ist natürlich auch so eine frage...auf die ich selber auch keine antwort weiß! grins!
    lg mh
  • Laura Schöne 11. August 2013, 14:21

    Viele gute Fragen. Und ich bin erstaunt, dass ich auf die allermeisten sogar eine Antwort habe..
  • Helga Hack 11. August 2013, 10:34

    Ich denke, Unordnung ist relativ .......
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir!
    Helga
  • Marguerite L. 11. August 2013, 8:26

    Ja .... warum ? Oder ganz einfach ... weil!
    GrüessliMarguerite
  • Nana Ellen 11. August 2013, 1:46

    Mine liebe Christiane, die Fragen sind so wahr und interessant, Du hast mich zur Leseratte mitten in der
    Nacht gemacht und auch zu Deiner letzten Frage sage ich "wer aber in der Unordnung dann noch alles findet, ist ein Künstler°. Gute N8 sagt Nana-Ellen /die fast alles findet)
  • cordulahohenberg 11. August 2013, 1:10

    ein versuch, deine letzte frage zu beantworten:
    vielleicht, weil....
    unordnung frei ist und ordnung aufgezwungen
    CH