Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Carlos Methfessel


Free Mitglied, München

Warum?

Sie so schaut, weiß ich nicht... in meiner Erinerung sind nur gut gelaunte Menschen in Bolivien. Meine Bilder von Dort vor 2 Jahren (wo auch dieses hier stammt), zeigte mir daß sich einiges geändert hat.
G1, B300 Telekonverter, EBV um die Person hervorzuheben.

Kommentare 6

  • Helmut Gutjahr 17. Februar 2003, 22:54

    Carlos, die Freistellung von störenden Umgebungsfarben finde ich hier gerechtfertigt.
    Ich frag mich allerdings, ob es nicht besser wäre, wenn die Person im Hintergrund fehlen würde.
    Gruß Helmut
  • Mike Peuker 17. Februar 2003, 0:48

    Hallo Carlos,
    ich sehe mir dieses Bild nun schon eine ganze Weile an und frage mich, ob es richtig ist die Frau dadurch hervorzuheben, dass man dem Rest die Farbe entzieht.
    Irgendwie finde ich, wird diese moderne Methode dem eher konventionellen Bild nicht gerecht.
    Natürlich betonst Du so die Frau, aber andererseits passt diese Verfälschung imo nicht zur eher dokumentarischen Aufnahme.
    Ich war lange in Peru und ich glaube, es würde meine Bilder von Personen, die ich dort gemacht habe auch verfälschen, wenn man die Tristesse noch durch Farbentzug aus der Umgebung verstärken würde.
    Aber wie immer zählt hier natürlich das Empfinden und der Geschmack des Einzelnen.
    LG Mike
  • Helmut Gutjahr 15. Februar 2003, 17:02

    Carlos, das Bild macht nachdenklich. Diese Frau hat sicher ein hartes Leben hinter sich.
    Gruß Helmut
  • Annette Esser 14. Februar 2003, 12:20

    Die beondere Farbgestaltung war eine gute Idee. Das Portrait finde ich gelungen. Der Ausdruck gefällt mir, es gibt schliesslich nicht täglich und ständig etwas zu lachen.
    Weder in Bolivien noch hier.
    Liebe Grüsse: Annette
  • Werner Reichel 14. Februar 2003, 7:13

    Gefällt mir ausgesprochen gut, Carlos.
    Es grüßt Dich Werner.
  • Gabriela Ürlings 14. Februar 2003, 6:54

    Schöne und gelungene Bearbeitung, Carlos! Mir gefällt die Idee, die etwas missmutig schauende Dame durch Farbe hervorzuheben. Der Hintergrund wirkt irgendwie, wie ein alter Film.
    LGG:-)