Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Beat Bütikofer


Pro Mitglied, Oberburg, Emmental

Warteschlange

Stehen sie hintereinander und warten an die Reihe zu kommen oder nebeneinander und schauen direkt in die Kamera ? Egal, fand es herzige Pilzchen ohne eine Ahnung über die genauere Art zu haben. Stehen auf einem bemoosten Totholzast in einem meiner heimischen Wäldern. Speisepilze waren zum Glück Mangelware, ist Anfang Monat und damit Schonzeit, so kam ich gar nicht in Versuchung.
Bild ist vielleicht etwas gar düster, aufgehellt wollte es mir gar nicht gefallen und all die möglichen Bearbeitungen um mehr daraus zu machen habe ich ansatzweise versucht und wieder verworfen.

Canon 350D, Sigma Makro 150mm, Belichtung 3.2s, Blende 14, Alureflektor und Abschatten durch mich.

Kommentare 20

  • Ernst Hobscheidt 6. Oktober 2008, 19:34

    klasse diese Warteschlange. Super das Foto. Gefällt mir

    Gruß
    Ernst
  • S i l v i a ~ W 8. August 2008, 23:24

    wunderbare bildgestaltung....solche freistellungen mag ich sehr! und diese pilzchen genau so......dann noch in ungerader zahl...genau so wie man schöne dinge am wirkungsvollsten präsentiert..sehr schön gemacht beat!
    liebe grüsse..silvia
  • Beat Bütikofer 7. August 2008, 20:49

    @alle: Vielen Dank für die hellen Anmerkungen zum schummrigen Bild :-))
    Beim mittleren hätte ich tatsächlich noch etwas virtuelles Moos hinpflanzen sollen, ist mir entgangen. Beim dem ganz rechts aussen hab ichs gemacht.
    Gruss Beat
  • Shirinee 7. August 2008, 19:22

    Jo, ein bißchen düster, aber so ist es nun mal im tiefen, tiefen Wald! ;-))
    Ich finde Deine Pilzparade sehr schön, schade das wir nicht wissen wie sie heißen, ich finde die auch immer wieder!
    Mir gefällt Dein Foto!
    LG Gudrun
  • Armin Stadlober 7. August 2008, 18:52

    Auch ich empfinde diese Aufnahme als gelungen, nichts zu kritisieren dabei. Mir gefällt, wie sie sich alle in der selben Schärfeebene befinden.
    Lg, Armin
  • schlusimo 7. August 2008, 17:39

    mir gefällt Dein Pilzgrüppchen so wie es ist, es sind hübsche kleine Pilze in lustiger Formation gewachsen...:-)))
    Du hast sie wunderbar ins Bild gesetzt.
    lg Moni
  • Ullrich Klemm 7. August 2008, 15:33

    Da fällt mir Frank Mosers Ausdruck ein "wald-schummrig"
    wen ich das Bild betrachte. Also mir gefällt deine Pilzgruppe gut.
    Gruß Ullrich
  • Gerdchen Sch. 7. August 2008, 14:39

    mir ist es auch nicht zu düster aber ich glaube nicht, dass ich da der richtige Massstab bin.
    das 'Sichtfenster' auf den Fuss des Grossen ist nicht so glücklich. ich hätte es wie von Burkhard vorgeschlagen gemacht.
    ansonsten ein sehr gelungenes Bild
    LG Gerd
  • Burkhard Wysekal 7. August 2008, 14:34

    Mir ist auch nichts zu dunkel. Am mittleren hätte ich unten noch etwas Moos mit dem Stempel verpflanzt....:-))
    Sonst voll gut installiert.
    LG, Burkhard.
  • Jürgen Jogwick 7. August 2008, 13:51

    Hallo Beat,
    mir gefällt das Licht ganz gut so wie es ist,
    finde es nur ein wenig schade das der mittlere Pilz unten beschnitten ist, trotzdem tolle Stimmung.
    LG Jürgen
  • Hans-Peter Hein 7. August 2008, 11:25

    eine schöne Warteschlange. Sowohl der Bildaufbau als auch die Farben gefallen mir gut; so sieht es halt im Wald aus.
    lg Hans-Peter
  • Marco Gebert 7. August 2008, 9:10

    Die Aufnahme ist klasse, so wie sie ist. Da muss nichts heller sein. Was die Art betrifft, so sieht ddas für mich wie ein Faserling (Psatyrella) aus. Vielleicht ist es der Behangene Faserling.
    Viele Grüße,
    Marco
  • Frank Moser 7. August 2008, 8:55

    Nichts da von wegen düster! Die Stimmung ist bestens: Etwas schummrig -halt richtige Pilz- und Waldstimmung.
    Das "Oberlicht" lässt die Details auf den Hüten klar erkennen, die Farben kommen in allen Nuancen, Schärfe und Freistellung sind einwandfrei.
    Wir haben hier zwar momentan keine Schonzeit, aber in Versuchung komme ich trotzdem nicht: Es gibt nichts zum Sammeln!!! :-((

    Liebe Grüße in die Schweiz
    Frank.
  • Hans Ulrich Oberli 7. August 2008, 8:51

    Bin auch der Meinung, dass gerade das dezente Licht die ganz spezielle Stimmung ausmacht. Super Bild!
    fg: Hansueli
  • Dieter Craasmann 7. August 2008, 8:38

    Eine wunderbare Pilzparade,
    Licht und Stimmung passen sehr gut dazu.
    Viele Grüsse
    Dieter