Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frau S-Punkt


Free Mitglied, ...verschiedene...

Warten, warten und nochmals warten....

An dieser trostlosen Stelle bei Oberhausen habe ich meinen Rekord
"Warten auf Fahrt" gebrochen. Es waren dann über 10 Stunden!
Es kommt bei den Privaten nicht oft vor, dass man die Schicht
nicht zu Ende fährt.

Kommentare 5

  • Mayr Johann 4. Januar 2014, 0:34

    Man sieht es am Unkraut, wie lange du warten musstest.
    Stunden bringen`s Geld, heist es bekanntlich, aber zu viel ist zu viel.
    War sicher nicht dein einziges Foto.
    lg
    Hans
  • Manfred Gorus 14. Juni 2007, 10:07


    gut, wenn man dann eine Digicam dabei hat,
    10h ist schon krass, das hab ich noch nicht erlebt,
    aber knappe 5h hab ich auch schon mal geschafft.. ;-)

    Manfred
  • St. Reichert 22. Mai 2007, 23:37

    soso, das ist also EINE von DEINEN VIELEN lok´s :)
    dann wünsch ich dir bis donnerstag noch eine gute fahrt und keine zugverspätung bei der bahn!

    achja, fotografierst du grad aus dem "benannten" häuschen? :)
    lg steff
  • Harald Klinge 19. Mai 2007, 13:11

    mußte da nich immer für mindestens zwei Tage was zu futtern bei haben?
    Andererseits gut Zeit zum Bilder bearbeiten:-}
    lg h
  • Volker Keller 19. Mai 2007, 10:33

    Ein trauriger Rekord. Was macht man da die ganze Zeit über?
    Grüße
    Volker