Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Gerhard Knoblauch


Basic Mitglied, Rosenheim

Warten auf Nachrichten

26. Dezember 2004, 21:45 Uhr: Heute morgen haben Tsunamis an den Küsten im Indischen Ozean große Verwüstungen angerichtet. Noch immer gibt es kaum Nachrichten von den Malediven, die ebenfalls betroffen sind. Auf den Malediven gibt es praktisch keine größeren natürlichen Erhebungen die mehr als 2m über dem Meerespiegel liegen, zudem sind die meisten der über 1200 Inseln auch nur wenige 100m lang. Ein Tsunami mit Wellen von mehreren Metern Höhe muss hier zwangsläufig zu schrecklichen Überschwemmungen führen.
Das Bild entstand 2002 auf Kuramathi, einer Insel ca 60km westlich von Male.

Kommentare 3

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.953
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz