Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

HerbertKpn


World Mitglied, Mittelbiberach

Warten auf Herrchen

... oder auf Frauchen. Das haben wir nicht herausgefunden. Lucky, die nicht mehr ganz junge Hundedame, mit einem unendlichen Vertrauen in die Menschen, war immer am Strand und im Hotel präsent. Einmal ist sie uns bis vors Zimmer gefolgt und hat vor der Tür geschlafen. Am nächsten Tag war sie schwanzwedelnd mit anderen Gästen unterwegs. Sie hatte viele Liebhaber ... Ihren Namen hatte sie, Gerüchten zufolge, von einem Halsband, das sie ursprünglich besaß.

Herumstreunende Hunde und Katzen gibt es auf den Kapverden viele, wie auch in anderen Ländern dieser Region. Diejenigen, die es in eine Hotelanlage schaffen, haben das große Los gezogen.

Kommentare 22

  • Marianne Th 17. Dezember 2013, 12:40

    Ein berührendes Bild der herrenlosen Lucky, die es versteht, sich durchzuschlagen. Ich hoffe, sie gerät nur an Touristen mit Streicheleinheiten und Futter.
    LG marianne th
  • picture-e GALLERY70 19. September 2013, 13:39

    Nicht nur das Stimmungsmotiv sondern auch die Zusammenstellung Natur, Weite und der wartenden Hund, lassen das Kopfkino kräftig rattern. Gruss aus Münster von: picture-e GALLERY70
    ...................................................
  • Farbenhexe 16. September 2013, 18:39

    Das Hundchen versucht zu überleben und vielleicht hofft sie, eines Tages ein neues Herrchen oder Frauchen zu finden.
    Ansonsten hat sie wirklich Glück, wenn sie im Hotel geduldet wird und vielleicht die Küchenabfälle fressen darf.
    Ich habe gesehen, wie man auf Mallorca mit streunenden Hunden umgeht, ich war entsetzt.
    Danke schön für deine zahlreichen Anmerkungen, ich versuche auch gerade, deine Bilder aufzuarbeiten, ich hinke ein bisschen hinterher.
    Liebe Grüße von Sylvia.
  • Günter Walther 16. September 2013, 17:56

    Ein toller Abendhimmel und zusammen mit dem Hund ein besonderes Motiv.
    MfG Günter
  • Jürgen aus Lev 16. September 2013, 16:26

    Stimmungsvoll und sehr kontrastreiches Motiv ...gefällt mir ausgezeichnet.
    LG Jürgen
  • JOKIST 14. September 2013, 22:48

    +++ S T A R K +++

    LG Ingrid und Hans
  • B.Schalke 14. September 2013, 22:46

    Ja schöne Story solche faszinierenden Tiere hab ich auch kennengelernt
    Übrigens sehr schöne Aufnahme
  • Mediterana 14. September 2013, 12:52

    Nette Geschichte über einen
    lieben Weggefährten.
    Manchmal eine Weile nebeneinander und dann wieder
    weiter weg....
    Schönes und stimmungsvolles Foto!
    LG Mediterana
  • Ewald Edelin 14. September 2013, 12:47

    Ein sehr schönes und besonderes Bild, mit etwas Traurigkeit. Das Bild gefällt mir.
    Grüße Ewald
  • Ulrike Parnow 14. September 2013, 12:23

    Sehr ausdrucksstark! LG Ulrike
  • Manfred Altgott 14. September 2013, 12:13

    Hallo Herbert,
    Wenn man Hunde zu seinen Freunden zählt ist man ein glücklicher Mensch und niemals alleine. Ich hatte bislang in meinem Leben fünf Hunde (alles Collies) und das unendliche Vertrauen beruhte immer auf Gegenseitigkeit. Ich denke oft an sie, waren unvergessene Zeiten mit ihnen,

    Viele Grüße,
    Manfred
  • Gerlinde Gottschalk 14. September 2013, 10:52

    Sehr stimmungsvoll...sehr schön, tolle Farben und ein herrlicher Wolkenhimmel....und natürlich der einsame Hund ist das Highlight.
    Sehr schön!
    LG.Gerlinde.
  • KHMFotografie 14. September 2013, 10:30

    .. eine wunderschöne Aufnahme... mit einen klasse Bildaufbau und schöner Stimmung.... gefällt mir gut!!

    LG. Kalle
  • Siegfried Duerschlag 14. September 2013, 9:57

    eine sehr schöne Szene
    tolle Farben
    guter Text
    wunderbare Stimmung
    Gefällt mir.
    LG Siegfried
  • Anna und Martin 14. September 2013, 9:25

    Ein sehr ausdrucksstarkes Bild.

    lg Anna und Martin
  • Hofmann Kurt 14. September 2013, 8:18

    Eine tolle Geschichte und die passende Aufnahme dazu, gefällt mir sehr gut.

    LG Kurt
  • Huetteberg 14. September 2013, 8:05

    eine tolle Aufnahme mit einer herrlichen Stimmung
    LG Bernd
  • HerbertKpn 14. September 2013, 0:39

    @Ursel: Du hast, was Lucky anbelangt, Recht: Sie müsste mal zum Tierarzt, regelmäßiges hundgerechtes Futter täte ihr auch gut. Besser als ihre Artgenossen auf der Straße hat sie es dennoch wahrscheinlich.
    Die Bildgestaltung war ein Stück Zufall. Lucky sitzt hier zwar ruhig, aber sie ist ein lebhafter Hund, und ich wollte sie auf dem Bild haben. So entstand die Aufnahme, die sicher Schwächen hat.
    Lg und Euch ein schönes WE
    Herbert
  • Fred Welke 13. September 2013, 22:33

    Ich wollte gerade ... ein ruehrende Geschichte schreiben, als ich dann las, dass das schon von ML genauso empfunden war. Die und das Foto gefallen mir sehr. vg Fred
  • Ursula Fliether 13. September 2013, 22:28

    Ob "Lucky" wirklich so lucky ist ohne ein ständiges Zuhause, bleibt dahingestellt. Sie scheint aber clever genug zu sein, um für Anhänger zu sorgen.
    Frage zu der Aufnahme: Hättest du sie nicht besser rechts positionieren können, d.h. mit der Kamera nach links ausweichen können, da hätte der wunderschöne Himmel auch Platz genug gehabt?
    Ich weiß, die momentanen Umstände lassen es manchmal nicht zu. Ist keine Kritik am wunderschönen stimmungsvollen Foto.
    Gute Nacht und liebe Grüsse, Ursel
  • Fotofux56 13. September 2013, 22:18

    Sehr feine Aufnahme mit passenden Titel.
  • Marguerite L. 13. September 2013, 22:07

    Eine rührende Geschichte und ein stimmungsvolles Bild
    GrüessliM