Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Renate vB


Basic Mitglied, Berlin

Kommentare 9

  • Uwe Hennings 6. August 2006, 9:24

    Also: die Diskussion und Kritik um das Bild finde ich ebenfalls nachvollziehbar und berechtigt, dem brauche ich nichts hinzufügen..
    Zum Bildthema: absolut gelungen!
    LG Uwe
  • Tom Barndt 27. Juli 2006, 23:24

    @Flo,
    nur um das klarzustellen - ich finde es auch gelungen.
    Aber bloß weil es bergauf geht, werden die nicht alle Laternen, Schilder und Säulen schief aufgestellt haben.
    Da es hier auch nicht als gestalterisches Mittel eingesetzt wird, ist der Fehler durch eine minimale Drehung nach links leicht zu beheben.
    Ich sehe so etwas auch oft genug im Sucher nicht richtig (trotz Hilfslinien) und korrigiere es später am Bildschirm.
    Renate hatte ja bereits geschrieben, daß sie es jetzt korrigiert hat.
    LG, Tom (C:=
  • Flow Dafuca 27. Juli 2006, 9:27

    moin,
    zu dem "kippen", wer schon an der warschauer war, weiss das es bergauf geht, sieht man ja auch am sockel vom bahnhof. ich finde es sehr sehr gelungen.

    mfg flo
  • Eckhardt Witting 24. Juli 2006, 23:22

    normalerweise bin ich eher genervt von schwarz-weiss-fotos, in denen einige teile mit farbe bearbeitet sind. in diesem fall musste ich allerdings schon etwas genauer schauen, um sicher zu sein, dass das nicht nur die lichtverhältnisse sind, die einen schwarz-weiss-effekt ergeben. allerdings bin ich schon der auffassung, dass bilder durch derartige bearbeitung verlieren. es müßte dann schon eine entsprechung in den farben geben. hier hat die gelbe bahn und das roe schild sowie die rote litfaßsäule im hintergrund farblich nicht allzuviel mit dem großen werbeposter zu tun. warum ist auch die häuserwand bunt? ist mir etwas zu beliebig. ansonsten mag ich das motiv - mal eine für mich ungewohnte perspektive eines anblicks, den ich jeden tag vor mir habe :)
    (das bild kippt etwas)
    eckhardt
  • Renate vB 23. Juli 2006, 22:43

    Hallo,

    vielen Dank für Eure Ratschläge, ich finde es ganz toll!!!
    Das Bild habe ich geändert und nun ist es technisch wenigstens in Ordnung. Alles Andere ist Geschmacksache.

    Grüße an Euch alle Renate
  • Das Hasenvieh 23. Juli 2006, 19:11

    Toll gemacht. Wenn Du mal Lust und Zeit hast, schau mal, wie es wirkt, wenn das rote Plakat vom Wartehäuschen in s/w ist - ein erstaunlich starker Effekt, finde ich.

    Viele Grüße vom Hasenvieh
  • ROSEmarie M. 23. Juli 2006, 17:45

    O.k., über Schönheitsfehler wurde schon gesprochen, dann darf ich jetzt über die Bildgestaltung "säuseln"! ;-))
    Mir gefällt der Kontrast von Technik und Dessous sehr!
    Liebe Grüße Rosemarie
  • Renate vB 23. Juli 2006, 1:25

    Hallo Tomm.

    Du hast leider recht, es kippt nach rechts, wenn auch wenig aber es kippt. Ich habe es mit Photoshop bearbeitet, indem ich in einzelnen Abschnitten dieFarben gemindert oder betont habe.Danke für Deine aufrichtige , wohltuhende und nutzbringende Anmerkung.
    Ich hatte schon den Eindruck in diesem Laden wird nur gesauselt.

    Gruß Renate
  • Tom Barndt 23. Juli 2006, 0:01

    Es kippt nach rechts.
    Ansonsten wäre es interessant zu erfahren, wie Du es bearbeitet hast.
    LG, Tom (C:=