Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Herr S aus R an der O


Free Mitglied, Rostock

Warnemünde bei Nacht

Ohne Stativ. Ein Hoch auf hohe ISO und automatische Bildstabilisierung, die ermöglichen, Abends und Nachts ohne Stativ rumzulaufen und einfach Bilder in der Stadt zu machen.

Kommentare 2

  • Herr S aus R an der O 9. September 2007, 23:35

    Hi Ole,
    hier die Daten: 17-85 IS USM an Canon 350d, 1/3s, f/4.5, 22mm (35mm Äquivalent: 35.2), ISO 1600, Picasa.

    Stativ etc.:
    Stativ, Fern/Selbstauslöser und Spiegelvorauslösung mache ich auch manchmal, insbesondere bei kritischen Nachtaufnahmen. Hier z.B. auch:
    Stadthafen in Rostock
    Stadthafen in Rostock
    Herr S aus R an der O

    Obwohl ... es war mir insgesamt doch viel Aufwand und wenig spontan.

    Deshalb war ich dann überrascht, annehmbare Ergebnisse auch freihand zu bekommen. Ich glaube auch, dieses Foto (W'mnde) hätte ich niemals gemacht, wenn ich mit Stativ rumgezogen wäre.

    Obwohl ich nie analog SLR fotografiert habe, halte ich es bzgl. Stativen in etwa wie Ken Rockwell:
    http://www.kenrockwell.com/tech/digital-killed-my-tripod.htm

    Die paar Fotos, die ich mache, passieren eher als Bilder-Finder denn als -Konstrukteur. Ich glaube ein Stativ wirkt bei mir eher hemmend, weil ich das nicht einfach nebenbei im Rucksack haben kann.

    Aber den Tip(p) mit dem Stativ und der erzwungenen Ruhe habe ich schon mehrfach gehört/gelesen, du hast bestimmt nicht unrecht. Mein Traum ist deshalb auch, einmal in meinem Leben mit einer Großformat-Kamera zu fotografieren (Bechers, Adams etc. können nicht irren).

    Danke für die Anmerkung und viele Grüße, Martin
  • DER OLE 8. September 2007, 9:05

    Die Aufnahmedaten wären interessant.
    Trotz hoher ISO und IS: mit niedrigsten ISO ,Stativ und Kalbelfernauslöser wird es auch ganz nett. Und Deine 350D hat sogar Spiegelvorauslösung....
    By the way: Ein Stativ zwingt zur sorgfältigen Auswahl und Ausrichten des Bildausschnittes.
    Gruss OLE