Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dietrich Seegers


Free Mitglied

Waren das Zeiten !

als nach der Wende fast der gesamte Verkehr zwischen Eisenach und Bebra von "Ludmillas" übernommen wurde und dann noch wie hier in Doppeltraktion (pardon Vorspann)einer donnernden und brüllenden Viehherde vergleichbar aus dem Hönebacher Tunnel hervorbrach auf Grund von mangelhafter Schalldämmung.

Kommentare 2

  • Oliver Wadewitz 11. November 2007, 14:19

    Eine wahrhaft schöne Aufnahme, vor allem da die schallisolierte 232 663 vorne hängt.

    Dies war ein Versuch den Geräuschpegel der Ludmillas zu verringern.
    In den Regental Fahrzeugwerkstätten wurden die gezeigte 232 663 und die 234 578 entsprechend umgebaut

    MfG
    Oliver
  • Gerber Peter 10. November 2007, 21:29

    Ein sehr schönes Foto,Klasse festgehalten. Die Ludmillas sind einfach was besonderes !
    Horlecke Hf. Baureihe 232 505-8
    Horlecke Hf. Baureihe 232 505-8
    Gerber Peter

    Gruß
    Peter