Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Reinhard Unger


Pro Mitglied, aus dem Ruhestand

War auch mal kurz im Raps

Leider spielte das Wetter nicht so richtig mit - ging so grad.
Um das Foto in den Kasten zu bekommen, bin ich ca. 900 km gefahren - aber nicht nur ;-))

Kommentare 16

  • dickefoto 12. Mai 2014, 9:14

    Eine wunderschöne Aufnahme, sehr gut fotografiert.

    LG
    Rüdiger
  • Holger Heinz Dieter Hoffmann 12. Mai 2014, 9:10


    Das ist ein herrliches "Rapsmotiv".
    Bei uns werden es immer mehr Felder von Jahr zu Jahr.
    Schön sehen sie natürlich aus, so auch deine Aufnahme!

    VG Holger
  • Charly08 11. Mai 2014, 22:32

    Herrlich diese gelbe Pracht und
    mittendrin der Baum. LG Gudrun
  • Gundula Ida Gäntgen 11. Mai 2014, 20:44

    Ich finds sehr gut gelungen, mit dem Weg und dem Baum.900 km gefahren??...nehme an, du warst mal eben am Sonntagvormittag in Schleswig-Holstein..aber ist der Raps da nicht schon verblüht??
    LG Gundula
  • DEIWAT 11. Mai 2014, 20:13

    Ein tolles, gelbes Meer und herrliche Landschaft! Super umgesetzt, Kompliment WD
  • EG BAM 11. Mai 2014, 20:12

    Die Fahrt hat sich gelohnt! Wärst du gen Süden
    gefahren, hätte dich nur gutes Wetter erwartet -
    wie Flöckchen und mich! Dafür haben wir aber
    kein Rapsbild im Kasten! :-(
    Einen schönen Abend wünscht dir ELKE
  • Rainer und Antje 11. Mai 2014, 18:37

    Du hättest aber nicht gerade mit dem Geländewagen durchbrackern müssen! ;-))
    So ein Motiv mit einem Baum mittendrin habe ich bei uns vergebens gesucht. Hier ist der Raps inzwischen auch schon verblüht.
    Eine sehr ansprechende Bildgestaltung - überhaupt nicht langweilig. Baum, Landschaftsform und BEA lassen das Bild sehr intensiv wirken.
    L.G. Antje
  • Wolfg. Müller 11. Mai 2014, 17:25

    Reinhard, Du "Umweltvergifter". 900 km! Aber vielleicht bekamst Du ja für dieses Foto von einer Agentur einen Haufen Geld. Dann sieht das natürlich anders aus. :-)
    Herrlich sieht das mit dem Gelb bei bedecktem Himmel aus. Dieser Ausflug -unter Anderem- hat sich sicher für Dich gelohnt und tat Dir gut.
    Gruß Wolfgang
  • Hanna B. 11. Mai 2014, 16:45

    Ich finde Rapsfelder brauchen keine Sonne, sie leuchten auch so in ihrem schönen Gelb. Der dunkle Himmel gibt einen schönen Kontrast, überhaupt gefällt mir der tolle Bildschnitt.
    Bei uns schwindet allmählich das Gelb, da die Blüte schon ca. 3-4 Wochen früher begonnen hat.
    LG von Hanna
  • Nikonus 11. Mai 2014, 14:52

    wenn man so gerne Auto fährt um ein solch gestalterisch gutes und farbenfrohen Bild zu machen darf man sich doch über das Wetter nicht beklagen.:-).Gefällt mir sehr gut.
    LG.Rudi
  • Sylvia Schulz 11. Mai 2014, 14:29

    ich finde die Ansicht sehr spannend, immer nur Sonne ist auch langweilig...
    LG Sylvia
  • Jimbus 11. Mai 2014, 14:15

    900 Km, Reinhard da hast du ja einiges auf dich genommen. Aber es hat sich gelohnt.
    Herrlich das Gelb des Rapsfeldes und mittendrin dieser schöne Baum.

    lg Detlef
  • Roland Schicktanz 11. Mai 2014, 14:05

    Hat sich doch gelohnt, die Fahrt ins Rapsfeld.
    Sehr schönes Bild, trotz des schlechten Wetters.
    Gruß Roland
  • Tine Graewer 11. Mai 2014, 11:58

    ... auch bei diesem Wetter kann man schöne
    Rapsfotos machen. :-))) LG Tine
  • Philomena Hammer 11. Mai 2014, 11:56

    mein großes Kompliment für diese gelungene Aufnahme. Man steht mittendrin ........ denkt man :-)))
    LG
  • Uli P. Weber 11. Mai 2014, 11:53

    Nur blauer Himmel wäre ja auch langweilig.
    ;-))
    Ein wunderbares Landschaftsbild mit Raps und Baum. Die Bild- und Farbgestaltung ist vom Allerfeinsten!!
    Mit bestem Gruß
    Uli