Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Urlaubsknipser


Free Mitglied, Frankfurt

Wapitis - weisses Hinterteil

Die Bezeichnung "Wapitis" erhielt diese Rothirsch-Art von den Shawnee-Indianer und bedeutet " weisses Hinterteil". Mit einer Schulterhöhe von bis zu 1,5m und einem Gewicht von bis zu 450kg werden männliche Wapitis in der Familie der Hirsche lediglich von Elchen übertroffen. Das Geweih kann bis zu 1,5m von Spitze zu Spitze messen.
Aber all diese Wikipedia Details zählen nicht sonderlich viel, wenn man zum erstenmal das laute Röhren in der Brunftzeit zu hören bekommt. Markerschütternd klingt es im Spetember/ Oktober durch die Wälder des nördlichen Amerikas.
Dieses Prachtexemplar habe ich im letzten Abendlicht im Yellowstone NP entdeckt.
Aufgenommen am 17.09.2006 mit Nikon D70s und Nikon 75-300mm

Kommentare 1

  • gerla 4. November 2007, 10:39

    Großartig, dass du dieses Schauspiel erleben konntest. Der kann es beinahe mit dem röhrenden Hirschen über meinem Wohnzimmersofa aufnehmen :-)
    lg gerla