Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Wanzenbabies mit Design-Eiern

Wanzenbabies mit Design-Eiern

4.730 22

Thomas Klieber


Free Mitglied, Frankfurt am Main

Wanzenbabies mit Design-Eiern

Wer kann mir von Euch sagen, was ich da vor meine Linse bekommen habe ?

lg,
thomas

Kommentare 22

  • De Kludi 27. Juni 2007, 17:10

    diese " nest " schaut völlig anders aus
  • Marko König 4. Juni 2005, 14:20

    Schöne Beobachtung gelungen festgehalten!
    Viele Grüße,
    marko
  • Christian Fiedler 1. Juni 2005, 14:15

    Stark!
  • .creAKTive. 30. Mai 2005, 17:07

    klasse sieht das aus !
  • Dietrich WERNER 28. Mai 2005, 14:21

    Habe das schöne Foto erst jetzt gesehen: Baumwanzen-Larven im ersten Stadium ist richtig. Sie bleiben einige Zeit bei den Eihüllen, um die dort von der Mutter mit den Eiern abgelegten symbiontischen Bakterien für ihre Weiterentwicklung aufzunehmen. Einige Larven haben dies bereits getan und sind schon stiften gegangen. Es sind nur noch 10 Larven, aber fast 30 leere Eier zu sehen. Auf die deutlich erkennbaren Eisprenger ist bereits hingewisen worden.
    Kann leider nicht sagen, um welche Art es sich handelt, da sich solche Larven im ersten Stadium sehr ähnlich sehen.
    Gruß Dietrich
  • Elisabeth Hoch 28. Mai 2005, 9:43

    Selbst auch schon oft Wanzengelege und Babies gesehen, aber nie fotografiert. Erst auf deinem Foto die kleinen Eisprenger genau mal betrachten können. Ein klasse Bild.
  • Wolfgang Hermann 27. Mai 2005, 23:06

    wieder mal ein super Bild !
    ich hab sowas noch nie gesehen.
    Sag mal, wie findest du eigentlich immer diese ultrakleinen Krabbler ?
    Schaue ich zu ungenau hin....?
    Gruß,
    Wolfgang
  • Johann Brüning 27. Mai 2005, 22:45

    Hier war aber nicht nur in jedem 7. eine Überraschung :-))
    Einfach klasse, sowas hab ich noch nie gesehen.
    Gruß Johann
  • Jörg Kammel 27. Mai 2005, 21:43

    hihi...klasse
    besonders die chicken eier.
    zwecks bestimmung frage doch mal
    Dietrich WERNER
    der kennt sich aus !!
    beste grüße
    j.
  • Gabi GT 27. Mai 2005, 21:31

    die wanzen sind ja niedlich,aber die eier find ich viel interessanter. coole technik .
    wirklich tolle aufnahme !
    LG
    gabi
  • Matthias Zimmermann 27. Mai 2005, 20:16

    Stark umgesetzt...Glückwunsch!

    LG
    Matthias
  • Thomas Klieber 27. Mai 2005, 19:54

    danke, all der netten Worte.
    Und @GeoT und Reinhard v.d.Beeke: danke für die vielen Infos zur Art und den Eiern. Wirklich sehr intressant. Vor allem finde ich es lustig, wie sehr rund die kleinen doch sind, wenn sie doch später eher wieder länglicher werden. Ganz dem Kindchenschema entsprechend.
    Diese Infos werten das Bild wirklich sehr auf.. Vielen Dank Euch !
    lg,
    thomas
  • Jürgen Schmidt 27. Mai 2005, 19:34

    Toll! Auch wenn es bei einigen Betrachtern zu Schauern führt ist das Bild doch sehr interessant. Wann bekommt man schon mal eine Insektenkinderstube so schön präsentiert!?
    Gruß
    Jürgen
  • De Wolli 27. Mai 2005, 19:20

    Da weiß ich nicht, was besser ist, das Foto oder die Infos, die man hier bekommt.
    Super!
  • Anne Gie. 27. Mai 2005, 19:06

    Das sieht sowas von interessant aus !!!!!!
    Die kleinen Krabbler sind schon klasse, aber dazu die Eier........einfach starke Aufnahme ´:O)))
    Liebe´Grüße, ANNE