Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
6.072 8

ThorstenT


Free Mitglied, Frankenberg(Eder)

Wanze

Mein erstes Macro Freihand

Kommentare 8

  • Picstein Photografie 4. Dezember 2009, 19:19

    Deine Wanze hast du aber auch wirklich klasse eingefangen. Wohl mit dem Unterschied, daß du sie draussen erwischt hast ;)

    Lg Frank
    Hausbesuch
    Hausbesuch
    Picstein Photografie
  • Mafidi 10. Oktober 2009, 16:42

    Den kleinen Kerl hast du wirklich großartig abgelichtet-
    LG Mafidi
  • ThorstenT 5. Oktober 2009, 21:03

    Das würde ich auch gerne wissen , vielleicht im Kampf verloren ?


    Gruß Thorsten
  • CAurelia 5. Oktober 2009, 19:02

    Ein tolles Makro ist Dir hier gelungen und das noch freihand. Meine
    Hochachtung. Die Schärfe und die Farben sind brilliant. Aber wo um
    alles in der Welt, hat dieses mystisch anmutende Tier denn seinen
    zweiten Fühler gelassen?
    LG CAurelia
  • Fred Schunke 5. Oktober 2009, 12:18

    Ein sehr schönes Makro!

    Fred
  • Ingo Jeuck 5. Oktober 2009, 5:43

    Eine super aufnahme besonders die schärfe klasse !

    Lg Ingo
  • ThorstenT 3. Oktober 2009, 12:12

    Danke Martin für dein netten Kommentar , ja mit dem Blitz ist so eine Sache , aber mal sehen wie lange ich noch für einen Ringblitz sparen muß ;-)


    Gruß Thorsten
  • Kufsteiner 3. Oktober 2009, 12:08

    starkes makro, ein tolles viech....das mit dem blitz ist nicht so einfach...ich benutze bei nahaufnahmen einen ringblitz, das wird hammermäßig, man kann oft mit blende 22 arbeiten, aber die spiegelung stört halt ein wenig...vg martin

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 6.072
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz