Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas14057


World Mitglied, Berlin

Wann kommt der Eheberater?

Orient-Hornvogel (Anthracoceros albirostris albirostris)
Zoo Berlin, Neues Vogelhaus, Juli 2013

Sie gehören zu den sogl Nasahornvögeln und kommen aus Südasien (Verbreitungsgebiet zwischen Nordindien/Nepal bis nach Malaysia und Indochina). Die meisten Nashornvögel brüten in Baumhöhlen und der weibliche Elternteil wird während der Brut "eingemauert" und vom Männchen durch einen Schlitz gefüttert. Diese Art gibt es in Deutsch.land nur noch in zwei sehr kleinen Vogelparks.

Kommentare 3

  • Joachim Irelandeddie 3. Oktober 2013, 9:56

    Sie sehen ja schon sehr interessant aus! Dein Bildtitel hat mich schmunzeln lassen!

    lg irelandeddie
  • Stuppsi 26. September 2013, 15:07

    Durch Deine Tierfotos lernt man Lebewesen kennen,
    von denen man keine Ahnung hatte!
    Dank der guten Erklärungen weiß man auch dann
    gut Bescheid.
    Und wenn man dann noch solch lustige Titel lesen
    kann, schaut man sich auch gerne das Federvieh an! ;-)
    LG Elke
  • Schnecke 61 26. September 2013, 15:05

    die haben aber beeindruckende Schnäbel !!
    lG Claudia

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Vögel, sonstige
Klicks 287
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF-S 60mm f/2.8 Macro USM
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 60.0 mm
ISO ---