Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Fred Welke


World Mitglied, Florianopolis

Wandmalerei

Schueler bemalen die Waende, um die Stadt ein wenig huebscher zu gestalten. Gesehen in Asuncion, Paraguay am 21. Februar 2013.

Kommentare 30

  • Rumtreibär 1. Mai 2013, 3:42

    einfach klasse +++
    HG Dieter
  • Roland Maywalt 22. April 2013, 8:52

    Sehr gut gesehen und sehr schön festgehalten - eine einnehmende Szene in tollen Farben mit einer hoch konzentrierten, anmutig 'schaffenden Künstlerin'.
    Gruß Roland
  • Nikon Ikone 6. März 2013, 23:12

    Gelungene Aufnahme,Kompliment*
    LG Inge
  • Dirk-Christian 25. Februar 2013, 20:25

    Das nenne ich Toleranz gegenüber den schrift- und bildsprachlichen Lebensäußerungen der Jugend. Bei uns heißt so etwas "Graffity" und erregt Eriferung der Gesellschaft, wenn kunstengagierte Jugendliche U- oder S-Bahn-Züge, Busse, Häuser, Unterführungen u.s.w. kunstvoll gestalten. In Paraguay, so habe ich dank deines Fotos gelernt, ist das alles legal, gewünscht oder gar angeordnet, ja, die kids erhalten sogar Malvorlagen, Malgerät und Farben gestellt.
    Daran könnten wir uns in Deutschland ein Beispiel nehmen ... : - )

    (vielleicht kommt etwas anderes dabei heraus, wenn die Gestaltung statt von flippigen Individualisten wie in Deutschland durch brave, angepasste Mädels in Schuluniform durchgeführt wird ...)

    Liebe Grüße
    Christian
  • Wolfgang (Wolf) 25. Februar 2013, 10:44

    Also da gefällt mir die Malerin mindestens genau so gut, wie die Gemälde :-)) lg wolf
  • HerbertKpn 25. Februar 2013, 5:44

    Gute Sache! So entwickelt sich Verantwortung für die Stadt, und es sieht bestimmt hübsch aus.
    Lg Herbert
  • Dirk Singer 24. Februar 2013, 19:51

    Hallo Fred,
    da gäbe es bei uns auch viel zutun, die Aufnahme gefällt mir gut!

    Lg Dirk
  • Ingeborg Bröll 24. Februar 2013, 19:09

    Wenn Wände so hübsch und in tollen Farben gestaltet werden.. ist es doch für alle eine Bereicherung:-)...eine schöne Momentaufnahme, Fred. Ich wünsche Dir weiterhin schöne Tage ...und jetzt noch einen gemütlichen Wochenausklang. Liebe Sonntagsgrüße - Inga -
  • Meine schönsten Augenblicke.. 24. Februar 2013, 17:38

    Gefällt mir gut auch die Farben!Lieben Dank für den Tip werd ich mal gucken.Lieben Gruß von Wega
  • K.-H.Schulz 24. Februar 2013, 17:32

    Etwas anderes als Graffity.
    Gut gemacht
    LG:karl-heinz
  • Rm Fotografie 24. Februar 2013, 16:27

    welch eine gute idee...und es kostet nichts
    und freude bereitet es auch denke ich

    liebe sonntagsgrüße von
    ruthmarie
  • EdelS 24. Februar 2013, 15:44

    Das Mädchen für sich ist schon ein Kunstwerk! Klasse fotografiert! Liebe Grüße Edel
  • Inge S. K. 24. Februar 2013, 15:40

    Schön wenn das offiziell erlaubt wird und die Schüler sich kreativ beschäftigen können.
    LG Inge
  • Fleur 51 24. Februar 2013, 13:46

    Das gefällt mir. Die Malerei in diesen Farben läßt gleich fröhliche Stimmung aufkommen.
    Liebe Grüße und weiter einen feinen Sonntag,
    Elfi
  • Fred Welke 24. Februar 2013, 13:07

    Die Beine rechts im Bild sollten als Andeutung zu sehen sein, damit man sieht, dass es sich hier um eine kollektive Bemuehung seitens der Schuelerinnen handelt und nicht nur von einer allein.

Informationen

Sektion
Ordner street photography
Klicks 499
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ150
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 26.3 mm
ISO 100