Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

bounty390


Complete Mitglied, Kappl/Tirol

Waldputz

Bei uns sind im Wald ganz dubiose Figuren vertreten. Auf dem Weg nach Kappl/Ahornach findet man immer wieder solche Figuren. Angefertigt wurden sie von einem einheimischen Schnitzer und seinen Schnitzschülern.

Kommentare 2

  • Irelandfriend 30. September 2012, 21:46

    Das ist aber schön. So läuft man eben nicht immer stur den Weg entlang und hat auch die Gelegenheite, inne zu halten.
    Sehr schön.

    LG
    Marion
  • O.K.50 30. September 2012, 21:34

    Die Idee kenne ich ganz gut.
    Bei uns an vielen Wanderwegen müssen immer mal wieder Bäume wegen der Sicherheit gefällt werden.
    Die Arbeiter haben da mitunter auch künstlerische Adern und schaffen aus den Baumstümpfen mit der Motorsäge ganz tolle Kunstwerke.
    Bei Deinem Bild hier ist das zwar nicht mit der groben Motorsäge gemacht sondern schon holzbildhauerisch erarbeitet, erinnert mich aber doch sehr an die hiesigen Skulpturen.

    VG