Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Kommentare 6

  • Joerg Kaehler 10. November 2013, 6:34

    Sehr schön abgelichtet und bearbeitet.

    Jegliche Photoprogramme währen nutzlos und würden uns in unserer Fantasie und Kreativität beschneiden dürften wir sie nicht benutzen.
    Ich meine,jeder betrachtet und sieht ein Bild anders und möchte seine Vorstellung weiterleiten,das ist das spannende an der Photografie, finde ich.

    Konstruktive Kritik,na klar,aber in erster Linie möchte ich auf den Tellerrand eines Anderen schauen.

    Ich mag Altes,und wenn es so toll präsentiert wird noch mehr,das hat mich hergelockt.
    LG.Jörg
  • M.Anderson 9. Oktober 2013, 19:31

    mag die Stille des Bildes
  • spacelilly13 8. Oktober 2013, 22:13

    Nostalgie pur...gefällt mir gerade mit dieser Bearbeitung sehr gut! Idylle pur! Liebe Grüße Maria
  • Ernesto Ste Obscura 8. Oktober 2013, 22:10

    @Straßenrandknipser: Es ist nicht meine Intention, den gegenwärtigen Zustand des Objektes so wiederzugeben, wie es jeder andere sieht und wahrnimmt. Gerade bei so beinah nostalgischen Bauten richtet sich der Blick verklärt in diese Vergangenheit und zeigt uns wie Menschen damals lebten und gleichzeitig weist die digitale Bearbeitung in die Gegenwart in der ebenso Menschen dieses Haus bewohnen (siehe Wäsche).
  • Straßenrandknipser 8. Oktober 2013, 21:54

    Nachdem ich jetzt gerade auch "Almträume" und "Die Wege der Menschen" gesehen habe, wundert mich die antikisierende Bearbeitung etwas. Eigentlich finde ich sie deplatziert.

    Die damit implizierte Aussage ist, Idylle gibt es nur in der Vergangenheit. Warum sollte das Idyll nicht in der Jetztzeit möglich sein?
  • Rm Fotografie 8. Oktober 2013, 21:03

    einfach genial hast du dieses motiv mit der wäsche ins bild gesetzt.....ich liebe deine art der bea richtig

    liebe grüße
    ruthmarie

Informationen

Sektion
Ordner Cross
Klicks 145
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-510
Objektiv Olympus Zuiko Digital 18-180mm F3.5-6.3
Blende 5.5
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 71.0 mm
ISO 100