Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günther Breidert


World Mitglied, Kreis Offenbach (Hessen)

Waldbock

Spondylis buprestoides 12 - 25 mm, Juni - September

Für einen Bockkäfer hat er ungewöhnlich kurze Fühler. Die Weibchen legen ihre Eier in trockene Kiefernstümpfe ab (Fichtenstümpfe eher selten). Die Larven tragen zur Humifizierung der Stümpfe bei.
Die Nahrung des Käfers ist morsches Holz. Mit seinen starken Zangen bohrt es sich bis tief in die Wurzeln ein.

Früher dachte ich, daß eine Zecke auch ein Waldbock ist.

Zum Vergleich ein Bild vom Balkenschröter, der deutlich breiter und länger ist.

Ein Balkenschröter lief mir vorhin über den Weg
Ein Balkenschröter lief mir vorhin über den Weg
Günther Breidert

Kommentare 8

  • Meina Giese 20. September 2007, 11:11

    Wie immer ein tolles Makro mit viel Wissen gepaart!
    L.G. Meina
  • Günter Eich 17. September 2007, 23:50

    Klasse Aufnahme. Schwarz ist ja nicht leicht zu fotografieren. Von dem Käfer habe ich - wie üblich bei mir - noch nie etwas gehört. Bin mit Käfern gerade erst angefangen.
    Gruß Günter
  • Wilma Kauertz 17. September 2007, 21:36

    Du bist inzwischen auch der Insekten-Makrospezialist...klasse das Foto vom Waldbock...!
    LG...Wilma
  • Horst Degener 17. September 2007, 21:34

    Super Makro Aufnahme, mit einer super Schärfe. Dazu noch die Info. Klasse!
    LG Horst
  • Gisela Kr. 17. September 2007, 20:57

    Deine Makros sind große Klasse.......und immer wieder lernt man was bei dir.......du bist ein Alleswisser in Sachen Tierchen....Pflanzen.....
    lgg
  • Burkhard Wysekal 17. September 2007, 20:00

    Waldbock also......klingt viel besser als Holzbock.Die mag ich nun gar nicht.Auf Deinem Foto kommt die narbige Struktur überall gut zur Ansicht.Gefällt mir.....:-)).
    LG, Burkhard.
  • Charly 17. September 2007, 19:06

    Klasse gelungen. Mein Kompliment!
    Er wollte wohl gerade verschwinden! Nix da!
    LG charly
  • Marianne Schön 17. September 2007, 18:51

    Ein interessanter Käfer von Dir sehr gut abgelichtet.
    Das mit der Zecke kommt schon hin, meine Eltern haben mich früher als Kind nach jedem Waldbesuch nach dem *Holzbock* abgesucht .
    http://de.wikipedia.org/wiki/Gemeiner_Holzbock
    Nette Grüße Marianne

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Klicks 831
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz