Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Knorz


Free Mitglied

Waldbaumläufer

freudig überrascht war ich heute, als diesen schönen Waldbaumläufer, der vom Gartenbaumläufer kaum zu unterscheiden ist, kurz an einer Kiefer hochlaufen sah

Kommentare 28

  • Marion V. 17. Oktober 2004, 12:32

    Meinen Glückwunsch, da hätte ich mich auch gefreut.
    Klasse Aufnahme.
    LG
    Marion
  • Lenora H. Stein 14. Oktober 2004, 22:54

    Super erwischt. Gratuliere.

    Gruß Lenora
  • Günter Hahn 13. Oktober 2004, 22:37

    da wäre meine Freude auch groß gewesen, herrlich, Gruß Günter
  • Peter Br 13. Oktober 2004, 17:55

    Na immerhin auf den Chip gebracht,die flinken Gesellen,kann nur besser werden wie bei meinem unscharfen Läufer.
    Gruss Peter
  • Helga Und Manfred Wolters 13. Oktober 2004, 14:18

    Lieber Wolfgang,

    Deine Freude über diesen Anblick und Deine Freude, dass Dir dieses sehenswerte Foto gelungen ist, die können wir nachvollziehen. Dazu auch unseren Glückwunsch.

    Herzliche Grüße,
    Helga und Manfred
  • Edeltraud Vinckx 13. Oktober 2004, 7:47

    den zu sehen das hätte mir auch Freude bereitet...aber du hast ihn auch noch sehr gut aufgenommen....Glückwunsch...
    lg edeltraud
  • Olaf Wolfram 13. Oktober 2004, 0:28

    Hi Wolfgang!

    Den hast Du aber wirklich schön erwischt!!! Nur die Schärfe könnte bischen besser sein...aber im Wald ist es mirt dem Licht eben immer etwas rahr...
    LG
    Olaf
  • Zwecke 12. Oktober 2004, 23:32

    Beeindruckend Deine Aufnahme, ich tue mich schon bei einer Meise schwer :-)
    MfG Horst
  • Claudi St. 12. Oktober 2004, 22:56

    @ Markus: ja, das hab ich schon geahnt, dass es mit den Lebensräumen nicht all zu viel zu tun hat - was würdest Du dann sagen?
  • Gabriela Riechel 12. Oktober 2004, 22:22

    Da hast Du doch Glück gehabt :-)
    ich hätte es auch reingestellt.

    LG Gaby
  • Leander S. 12. Oktober 2004, 22:12

    Gegenüber den Baumläufern wirkt der Kleiber wie eine Schlafmütze ;-) Die scheinen noch um einiges unruhiger und vor allem sind sie wesentlich seltener zu sehen als der Kleiber. Jedenfalls hier bei uns. Die Qualität hätte mir zum einstellen ebenfalls gereicht.
    Bildgestaltung finde ich übrigens sehr gelungen!
    LG Leander
  • Monika Keller 12. Oktober 2004, 22:11

    Einen Baumläufer hab ich bisher leider auch nur in Dokuquali. Sind wirklich sehr schwer zu fotografieren aber trotzdem Glückwunsch zu dieser Aufnahme Wolfgang.
    LG Monika
  • M.Gebel 12. Oktober 2004, 21:38

    @Claudi: Der Name Wald.- bzw. Gartenbaumläufer hat nichts mit der Umgebung zu tun, in der er zu finden ist bzw. wo er lebt. Der Gartenbaumläufer kann sich im Wald aufhalten und der Waldbaumläufer kann sich im Garten aufhalten. Es sind halt nur zwei ganz enge Verwandte, die sich damals getrennt von einem eiszeitlichen Keil in Europa und Asien entwickelt haben. So ähnlich wie beim Grün.- und Grauspecht kann man das sehen. Der Waldbaumläufer kommt nicht im äußersten Nordwesten Deutschlands vor. In Mittel/Süd und Ostdeutschland gibt es beide Arten.

    LiGrü
    Markus
  • Regina D-Tiedemann 12. Oktober 2004, 21:18

    Super hast du denn aufgenommen!! noch nie gesehen. LG Regina
  • Claudi St. 12. Oktober 2004, 21:18

    ich hab solch einen kleinen Kerl auch mal fotografiert, tippte des Waldes wegen auf Waldbaumläufer (um es mir mal einfach zu machen), aber ob das so war... ?! Prima, dass Du diesen flinken Kerl erwischt hast!
    LG, Claudi