Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Waldansichten (95)

Waldansichten (95)

393 9

Carlo Ludwig


Free Mitglied

Waldansichten (95)

Impression aus dem Hutewald ,,Halloh,,

Endlich habe ich von diesem alten Recken ein Bild hinbekommen, welches mich auch ohne ausgeprägtes Herbstkleid farblich zufrieden stellt. ( Hat auch lange genug gedauert )

Wie man schön sieht, besteht dieser Baum eigentlich nur noch aus seiner Hülle, im inneren ausser Moder nix zu finden. Und trotzdem hat er noch ein sehr ansprechendes Blätterdach. Man kann's kaum glauben!

Und noch was, für alle, die mal gerne zum Halloh fahren würden, es aber bis jetzt noch nicht geschafft haben: Beeilt euch, denn die schönsten Exemplare verlieren reihenweise ihre Hauptäste. Seit meinem letzten Besuch waren schon wieder zwei riesige Äste abgebrochen.

Gruss Carlo

Kommentare 9

  • Jens Wessel 18. Dezember 2012, 21:49

    Absolut beeindruckend.

    Gruss Jens
  • Jörg Ossenbühl 25. Oktober 2012, 4:04

    er ist wirklich noch erstaunlich vital

    lg jörg
  • Glücksfliegenpilz 21. Oktober 2012, 21:24

    Was für ein starkes Bild!
    So ein hohles Baumwunder, das hier noch steht.
    Tolle Aufnahme.
    Viele Grüße von Barbara
  • Sigrun v.K. 18. Oktober 2012, 11:04

    Wunderschönes Foto von einem meiner Lieblingsbäume! Ist das Foto von diesem Jahr?
  • Petra L 12. Oktober 2012, 11:38

    Das mit dem Windbruch ist echt schade, aber so holt sich sich die Natur das wieder zurück.

    petra
  • marcus rydzy 6. Oktober 2012, 1:57

    ein beeindruckendes baummonument,klasse festgehalten!

    grüße marcus
  • traveller 88 4. Oktober 2012, 14:54

    Alt wie ein Baum...
    gut getroffen.
    Den alten Baum gut in Szene gesetzt.
    Gefällt mir.
    Wobei ich einen anderen Rahmen (falls überhaupt ein Rahmen bei dem Bild notwendig sein sollte)
    gewählt.
    liebe Grüße
    dracofeuer
  • michael-flick-photography.com 4. Oktober 2012, 13:54

    Wie ein Baum aus einem Märchenwald oder aus dem Wald der Ents beim Herr der Ringe - hieß er Fangorn(?). Mit ein wenig Fantasie kann man sogar Grundzüge eines Gesichts erkennen. Baumbart lässt grüßen. Gefällt mir sehr gut.
    LG Mike
  • aixblende 4. Oktober 2012, 13:53

    Ein imposanter Baum. Überlebenskünstler sind sie in jeden Fall. Toll festgehalten, eine schöne Aufnahme :-)

    VG,
    aixblende