Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Walter Herbert


Basic Mitglied, München

wahiba II

diese morgendliche wanderung durch die kleinen sanddünen der wahiba wird uns unvergesslich bleiben.
bis an den horizont erstreckten sich immer neue formen dieser vergänglichen gebilde - endlos sanft und geschmeidig
vom wind hin modelliert
eine herausforderung an die sinne und an die kreativität.

Kommentare 1

  • Anke Gehlhaar 15. März 2016, 18:28

    Hier mag ich die Weite und dass der Weg, den ihr gefahren seit, sichtbar ist, so leicht vom Wind zugeweht.
    Eine Ahnung von der Formkraft des Windes.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Oman
Klicks 993
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz