Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Engelbert Mecke


Free Mitglied, Itzehoe

Waffensammlung [3D Anaglyphe]

im Dresdner Zwinger

Kommentare 7

  • Dirk S. Lux 28. Februar 2010, 11:04

    Sehr schöne Aufnahme, jedoch irritiert mich der Hintergrund durch Flackern
  • Engelbert Mecke 2. Juni 2005, 18:43

    Ja, ich hätte etwas weiter reingehen müssen, aber da hat mich der Wärter nicht gelassen und für ne ausfühliche Besichtigung hatte ich leider keine Zeit, sonst hätte ich sicher noch ein paar Prunkstücke der Sammlung präsentieren können. Schade eigentlich.
  • Tobias Nackerlbatzl 2. Juni 2005, 17:52

    Ja, die Geländerecken sind ein wenig blöd... Ansonsten aber eine gelungene Anaglyphe, funkelt alles schön! :-D

    LG,
    der Nackerlbatzl.
  • Silke Haaf 1. Juni 2005, 14:47

    Zentrale Aufnahmen können auch mal ihren Reiz haben!

    Die Geländer würden vielleicht weniger stören ohne Rahmen.

    Und ein büschen grün...;-)

    Die Ritterrüstungen kommen gut, hast Du da noch mal eine einzeln aufgenommen?

    Gruß von Silke
  • Ro Land 1. Juni 2005, 11:23

    Sehr schönes Bild! Die Geländer-Ecken irritieren mich auch irgendwie.
    Gruß, Roland
  • Bruno Braun 31. Mai 2005, 11:42

    Sehr schön, bis auf den SFF.
    Aber muss es immer eine Zentralperspektive sein ?
    Hier bietet sich doch an, eine Vitrine in den Vordergrund zu stellen.
    MG Bruno
  • Christian Harf 31. Mai 2005, 9:24

    Hi! SEHR SCHÖN - gefällt mir gut. Aber: leichter SFF ganz vorne rechts und links. Eine etwas größere Basis fände ich hier nett, die "Ana" doch ein wenig hyposterisch rüberkommt...