Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
594 3

Insulaner


Free Mitglied, Detmold

Wackelstein

Ein Stein auf dem anderen im smaländischen Wald. Da fragt man sich, wie das bloß kommt. Wahrscheinlich sind sie vom zurückweichenden Gletscher aufeinandergelegt worden. Aber wann war das noch mal?

Kommentare 3

  • Madam Seelenblut 27. Juli 2017, 23:01

    Fand ich dort auch sehr faszinierend, überall findet man in den Wäldern die riesigen Steine, sieht so richtig schön urig aus.

    HG Madam Seelenblut
  • Earl of Klueth 23. Februar 2015, 15:25

    Verdammt lang her glaube ich. Und wackeln tut der bestimmt nicht:-))
    Gruß Willi
  • U.Havekost 14. Dezember 2014, 10:46

    Hej Insulaner,
    ja ich glaub,das war ein wenig vor unsrer Zeit.
    Nahe Rumskulla gibt es auch so ein Teil.Mußt Du mal gucken.Hab ich dort im Wald fotografiert.
    Wackelstein heißt auf schwedisch Runkesten.
    LG Uwe

Informationen

Sektion
Klicks 594
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NEX-6
Objektiv Sony E PZ 16-50mm F3.5-5.6 OSS
Blende 5
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 34.0 mm
ISO 400

Gelobt von