Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

sunset54


Free Mitglied, Niederbayern

Wackelpeter

Ich vermute, das ist ein Blattartiger oder Rotbrauner Zitterling (Tremella foliacea), wobei der vor allem auf Laubhölzern vorkommt und auf Nadelholz ja eher selten sein soll.

Kommentare 4

  • Vitória Castelo Santos 13. November 2013, 21:59

    Mir gefällt dein Foto. Schön fotografiert.
    LG Vitoria
  • Stella Marie 11. November 2013, 12:27

    .....der Wackelpeter .... sieht glibschig aus , läßt das Licht schön durchscheinen - hat vielschichtige Lamellen - die wohl anders heißen - und ist für mich der 1. seiner Art, den ich sehe. Es scheint, als hätte er seinen Farbton dem Stamm anpssen wollen .
    Prima, Martina wie du ihn abgelichtet hast .
    Herzlichst . Marie
  • Maria J. 10. November 2013, 18:16

    Den hast du aufs Allerfeinste abgebildet!
    Sehr schönes Licht und allerbeste Schärfe!
    Seine Konsistenz ist fast fühlbar ...
    und mit der Bestimmung liegst du sehr wahrscheinlich richtig.
    Viele Grüße,
    Maria
  • Wagner Peter Sey. 9. November 2013, 18:33

    ja ich bin auch manchmal sehr wackelig auf den
    Beinen, aber der hat wohl keine ähnlichkeit mit mir
    :-))
    da hast Du wohl einen besonderen Pilz vor die Linse bekommen und ihn in Deiner wunderbaren Art sehr gekonnt festgehalten...
    mir gefallen diese feinen Farben und das stimmungsvolle Licht das diesen Sonderling so schön zum leuchten bringt...

    liebe Grüße Peter

Informationen

Sektion
Ordner Pilze und Flechten
Klicks 163
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv Canon EF 75-300mm f/4-5.6
Blende 13
Belichtungszeit 1/5
Brennweite 300.0 mm
ISO 100