Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ruubin


Pro Mitglied, Frankenland

W I N T E R - G E L B

Der Schnee bildet eine heimelige Kulisse für dieses wunderschön renovierte alte Haus.


Das Bild entstand am gleichen Tag wie das Wintergrün.

W I N T E R - G R Ü N
W I N T E R - G R Ü N
ruubin

Kommentare 13

  • Sigrid W 10. März 2013, 19:18

    Durch den Schnee wirken die Farben des Hauses noch wärmer. Eigentlich richtig einladend. LG Sigrid
  • Moni Schumacher 4. März 2013, 23:03

    Ja wirklich, liebevoll hergerichtet wurde dieses Haus mit seinen farbenfrohen Fensterläden und der großen Tür. An den Hang gelehnt wirkt es beschützend und heimelig. Die schneeweiße Umgebung hebt dein Motiv ganz großartig heraus.
    Der Besitzer dieses Anwesens dachte auch an "Wohnungen" für seine gefiederten Freunde - sehr sympathisch ;-).
    Wieder eine sehr feine Entdeckung und von dir liebevoll und gut durchdacht abgelichtet.
    Gute Nacht und lieben Gruß Moni
  • Sonnja S. 4. März 2013, 21:46

    das Haus wirkt ungemein freundlich und warm in dieser schneeigen Umgebung!
    lg sonnja
  • Wolfgang Georgi 4. März 2013, 19:02

    Hallo Robert,
    ja, was haben wir denn da? Ein Rahmen um eine Aufnahme von Dir? Das ist ja ein seltener Anblick, aber hier passt er wie die Faust auf´s Auge!!
    Ich frage mich, woher Du immer die schönen fränkischen Heisla nimmst?? Es ist eine Pracht, wie der Schnee rundherum das alte Haus förmlich präsentiert! Rote und grüne Fensterläden, grünes Tor, braune Holzfenster und dann das Mauerwerk. Du hast hier ein absolut tolles fotographischen Auge bewiesen und dazu noch eine perfekte Motiveinteilung (von vorne mit der hohen Seite schön in die Perspektive). Ganz, ganz tolles Bild! Bin gespannt wenn Dein erstes Buch über unsere fränkischen Gebäude rauskommt ... wäre doch eine Idee??? Lieben Gruß von Deinem Freund und Exilfranken! Wolfgang
  • Die Waldvenus 4. März 2013, 18:58

    Ganz fein gebettet, rot wirkt hier als Eyecatcher!
    LG Bärbel
  • Ryszard Basta 4. März 2013, 18:48

    Wie im Maerchenwelt
    sehr schoen
  • Lobo23 4. März 2013, 8:30

    Fast versunken, zumindest aber wie beschützt durch die Erdhügel ruht das beschauliche Haus in einer winterlichen Landschaft.
    Bei aller Verträumtheit verleihen die farblichen Rot-Grün Kontraste dem Foto eine gehörige Portion Aufmerksamkeit, ebenso lässt erst der große Weißanteil des Bildes die gelbe Fassade so richtig zur Wirkung kommen.
    Das einfache Haus mit seinen attraktiven Farben inmitten einer verschneiten Landschaft ist für mich ein schönes Motiv mit hohem ästhetischen Reiz!
    LG. Lobo23
    ----------------
  • Angela Sp. 4. März 2013, 0:03

    Es ist noch wunderbar erhalten, ehrwürdig sieht es aus und der Schnee hüllt es wunderbar ein .
    LG Angela
  • ~ Astrid ~ 3. März 2013, 23:49

    Was ist das für ein Haus?
    Heutzutage würde man so nicht mehr bauen. Es entsprach einer Funktionalität, die sich erst im Einheitsweiß des Schnees offenbart: Dicke Mauern, kühlendes Untergeschoss, kleine, geschützte Fenster, Speicher unterm Dach.
    Wer mag es ursprünglich geplant, gebaut und bewohnt haben?
    Gelb, Dunkelgrün und vor allem Rot sind hier die vorherrschenden Farben. Design welcher Epoche?

    Dein Foto lädt dazu ein, sich in Haus und Zeit hinein zu fantasieren.
    LG Astrid
  • fred 1199 3. März 2013, 23:48

    bezaubernd ist deine aufnahme auch ein wunderbares motiv
    lg gerd
  • Margot Bock 3. März 2013, 23:25

    Du hast dieses wunderbare Anwesen so
    fotografiert, wie ich es zeichnen würde,
    die Vorderfront überzogen hoch. Die dezente
    Begrenzung des mit Schnee bedeckten Daches
    durch kleine Äste und die linken Büsche bringen
    Spannung in das Bild. Und die feine Rahmung
    paßt genau zu dem dünnen Geäst und hebt das
    Haus in den Vordergrund. Die Farbgestaltung
    ist sehr ausgeglichen und harmonisch, sodaß
    ich sagen kann, ich bin begeistert.
    Eine schöne neue Woche und LG Margot
  • ORKIEL 3. März 2013, 22:12

    Schöne Szene & Farben!!
  • cirrus56 3. März 2013, 22:07

    Ja, so war das damals auf dem Land.
    Unten das Vieh
    und darüber die Menschen
    die vom Mief der Tiere gewärmt wurden.

    lg Gunther

Informationen

Sektion
Ordner Alte Häuser
Klicks 374
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv 18.0-105.0 mm f/3.5-5.6
Blende 10
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 25.0 mm
ISO 200