Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

scubaluna


Pro Mitglied, Kriens

w a r t y

Die Namensgebung in Deutsch liegt hier auf der Hand, diese Warzen sind sehr ausgeprägt und dominieren den Gesamteindruck. Diesmal hab ich die Nacktschnecke nicht von oben fotografieren müssen. Eine bessere Freistellung war nicht möglich da Schnecken einfach nicht langsam sein können :o)

Nudibranch, Ocellus Warzenschnecke (Phyllidia ocellata)
Divesite: Dauin North, Dumaguete/Negros Oriental (Philippines) Januar 2013





Kommentare 10

  • Christa 747 NMI 15. März 2013, 16:23

    Die Warzen hast du trotz der "Geschwindigkeit der Schnecke" sehr schoen erwischt :-)))
    Lieber Gruss Christa
  • Nina7000 14. März 2013, 21:46

    Das sind doch mal hübsche Warzen und die Farben und Ausleuchtung überzeugen mich auch.
    Gefällt mir sehr gut!
    LG Nina
  • L.O. Michaelis 14. März 2013, 19:36

    Schon witzig diese Warzen mit den schwarzen Kreisen. Prima Aufnahme!
    Gruß
    Lars
  • Sven Hewecker 14. März 2013, 12:42

    Du hast schon Recht, besonders attraktiv präsentiert sie sich nicht. Ihre Attraktivität hast Du hingegen stimmig abgebildet.... hach, ach wenn sie doch immer so tun würden, wie wir wollten ..... oder lieber doch nicht ?????
    LG aus HH
    SVEN
  • Hofmann Kurt 14. März 2013, 10:25

    Ein interessantes Tier und perfekt präsentiert.
    LG Kurt
  • Sigrid E 14. März 2013, 9:23

    Das ist mal wieder ein sehr interessantes Tierchen, das du hier präsentierst. Die Schärfe sitzt klasse und die Farben faszinieren. Klasse gemacht!
    LG
    Sigrid
  • tbanny 14. März 2013, 9:18

    Jaaaaaaa, die gefällt mir sehr gut! Interessant finde ich hier vor Allem den dezenten Schärfeverlauf und die überlegte Ausleuchtung, mit dem Blitz von rechts. Dadurch bzw. den leichten Schlagschatten kommt eine schöne Tiefe ins Bild. Lediglich die Schärfeebene schein m.E. nicht 100%ig auf den Rhinophoren zu liegen, sondern etwas davor in Richtung des Kopfes!? Aber das ist nur maginal, und stört nur wenig.

    VG aus Braunschweig
    Thomas
  • Angela Höfer 14. März 2013, 8:13

    Schon wieder eine wasserschönheit also ich habe noch nie so viele Schnecken beim tauchen gesehen immer nur die einfachen blauen ist ja besser als im biobuch bei für :-)


    Gesendet vom iPhone via fotocommunity App
  • Eva Dust 14. März 2013, 8:11

    das ist ein sehr schönes Bild einer sehr hübschen Nackschnecke. Würde ich zu gerne auch mal sehen, LG, Eva
  • Bianca Dunkel 14. März 2013, 7:50

    Guten morgen Reto,
    ein gelungenes Schneckenbild. Die Warzen kommen in dieser Perspektive schon imposant rüber. Schärfe optimal. Gut gamacht. Noch eine schöne Restwoche, vg. Bianca & Michael

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner UW Philippinen
Klicks 418
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera E-5
Objektiv OLYMPUS 50mm Lens
Blende 13
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 100.0 mm
ISO 200