Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.551 2

Michael Masur


Free Mitglied, Frankenberg (Eder)

Vulkan Teneguia

Es gibt Fotos, die schlummern jahrelang auf deiner Festplatte. Aber sie wirken einfach beim Betrachten nicht so wie du sie beim Erlebnis vor Ort in Erinnerung hattest. Du bearbeitest sie nach, verwirfst das Ergebnis. Monate später versuchst du es erneut - und verwirfst es erneut. Dann probierst du mal eine ganze andere Technik aus. Und auf einmal ist es da: Das Bild, so wie es in deinem Kopf war - vor dir auf dem Bildschirm.

In diesem Sinne: Viel Spaß beim Genießen.

Vulkan Teneguia / La Palma (kanarische Inseln) / Mai 2010

Canon EOS 500D mit Tamron 17-50 / 2,8 am Weitwinkel-Anschlag, Polfilter
EXIF: 1/125s, f5.6, ISO 100
EBV: HDR aus einer einzigen RAW-Datei, bewusst "unspektakulär" bearbeitet - das Bild sollte einfach nur so aussehen wie ich es Vor Ort empfunden habe.

Kommentare 2

  • Simone Hoffmann 1. Oktober 2012, 21:57

    die Landschaft ist ja ganz schön karg,
    prima wie einen der Weg mit ins Bild nimmt,
    Gruß Simone
  • sgnip 1. Oktober 2012, 15:56

    Mir gefällt das Ergebnis. Hat sicher auch damit zu tun, dass ich vor einigen Jahren auch dort war.
    LG sgnip

Informationen

Sektion
Klicks 1.551
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 500D
Objektiv ---
Blende 5.7
Belichtungszeit 1/128
Brennweite 17.0 mm
ISO 100