Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Matthias Zimmermann


Free Mitglied, Oberursel

Vorspiel

Eine typische Haltung der Azurjungfern vor dem Paarungsherz.
Leider sind sie dabei extrem scheu, so dass ich nicht so weit über den Halm konnte
und leider im unteren Bildbereich ein halm vorsteht. Sorry!
Ich hoffe Euch gefällt es trotzdem.
Aufgenommen mit Canon 90IS+500D Nahlinse

Kommentare 14

  • Erika Und Bernd Steenfatt 16. Juli 2001, 19:20

    ...entschuldige Dich nicht für Deine super Libellenfotos...
    da gibt es kein wenn und aber...
    die sind Weltklasse...:-))
    Bernd
  • Hans-Wilhelm Grömping 7. Juli 2001, 14:21

    Schön wie alle deine Insekten- und Libellenaufnahmen! Das Hälmchen stört mich auch in keinster Weise. Naturfotos sind zum Glück nun mal keine Aufnahmen unter Studiobedingungen. Gruß Hawi
  • Tom Waldreich 7. Juli 2001, 14:03

    eine excellentes Foto...Wahnsinn

    Gerade auch durch den Halm wirkt das Foto nicht so kosmetisch sondern natürlich.

    Viele Grüße Guido
  • Gabriele Willig 7. Juli 2001, 12:14

    Hallo Matthias,
    wieder einmal ein wunderschönes
    Foto. Herzlichen Glückwunsch.
  • Stefanie Herzer 7. Juli 2001, 7:34

    Besonders gefaellt mir wie die beiden Libellen ueberlappen. Deine Libellenfotos sind unuebertroffen!
    Gruss Stefanie
  • Karin Mayer (Koch) 6. Juli 2001, 21:19

    Schon wieder ein wundervolles Libellen-Foto. Bitte nicht einschränken!
  • Elisa Markes-Young 6. Juli 2001, 11:59

    dieses foto ist unglaublich.
  • Hans - Jörg Blackstein 5. Juli 2001, 21:55

    Ich schließe mich Heike an!!! Wenn ich schon keinen Bildband kriege, will ich wenigstens hier Deine Fotos sehen :-) Gruß Hans
  • Heike Völker 5. Juli 2001, 21:49

    @ Matthias: bitte bitte nicht einschränken!!!!!!!!!!!!!!!
    Das war positiv gemeint, ich bin doch nur neidisch :-)
    Gruß, Heike.
  • Matthias Zimmermann 5. Juli 2001, 20:47

    @jens,
    möglichst parallel zum Objekt mit der Kamera, die kleinste Blende
    und eine 1a achromatische Linse nehmen. Dann gehts.

    @Heike,
    waren wohl etwas zu viele Libellen in letzter Zeit. ich werde Sie
    etwas einschränken.

    @Hans-Jörg,
    Gibt es hier schon ne Ribrik Libellen ?? Mit so nem eigenen
    Teich könnte man bestimmt super Bilder machen.
    Für mich habe ich nen Angelteich entdeckt !! Dort gibt es sogar noch Schlangen und Schildkröten die freileben.
    Gruß
    Matthias
  • Hans - Jörg Blackstein 5. Juli 2001, 20:24

    Gehört auf alle Fälle in die Libellensammlung. Ich bin am Überlegen, mir einen Gartenteich anzulegen, um in ferner Zukunft wenigstens mal ne Libelle in Natura anzusehen. Von Fotografieren rede ich noch gar nicht. Gruß Hans
  • Heike Völker 5. Juli 2001, 20:24

    So langsam weis ich nicht mehr, was ich zu Deinen Makrobildern sagen soll. Die sind ja alle perfekt. Gratuliere.
    Gruß, Heike.
  • Angelika Schneider 5. Juli 2001, 20:13

    Hallo Matthias,
    wie immer eine einmalige Aufnahme. Gratuliere.
    Gruß Angie
  • Jens von Graevemeyer 5. Juli 2001, 19:15

    Hi Matthias,

    wie bekommt man den so etwas in dieser Kombination scharfgestellt? Ich habe das mal mit ner einfachen Nahlinse probiert und habe verzweifelt das Handtuch geworfen. Sehr eindrucksvolles Foto.

Informationen

Sektion
Klicks 1.801
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie