Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Markus Haufe


Basic Mitglied, Rammenau (bei Dresden)

Vorsorge

Trotz der eigenartigen Töne im Nachbarhäuschen, hab ich mich dazu entschlossen dieses Bild in die Sektion
"Stillleben" zu verfrachten.
Das Klopapier in Kanada ist eindeutig zu dünn.
Das prangere ich an.

Bildtechnisch hab ich hier außer dem Rahmen und etwas Schärfe nix verändert.
Das Sonnenlicht strahlte durch das grüne Plastedach.

Festen Stuhl wünscht euch Markus
(da reichts auch noch für den nächsten)

Kommentare 3

  • Roland Zumbühl 17. Juli 2003, 19:23

    @ Anja: Und so hat jede(r) einen anderen Blickwinkel in der fc - und das macht wirklich Spass.
  • Anja Feldi 17. Juli 2003, 15:32

    ...oder gerade, denn die unteren Rollen sind gerade wieder aufgefüllt. :-)

    Ich finde gerade solche Bilder bemerkenswert, die entstehen, wenn einer mal anhält, statt einfach blind an Alltäglichkeitn vorbeizulaufen!

    lgvdW, Anja
  • Roland Zumbühl 17. Juli 2003, 15:07

    Warum nicht im Grünen hocken ...
    Mir gefällt an diesem Bild, die missachtete Bescheidenheit des alltäglichen Motivs. Wer kommt schon auf die Idee, während einer Sitzung seine Umgebung zu fotografieren. Die Anordnung der Rollenhalterungen mit oder ohne Rolle peppt das Bild auf. Kleine Kinder gehen hier wohl kaum hin, denn die untersten Rollen sind noch kaum entblättert ...

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 386
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz