Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Vorsicht: "Gefraessige Tiere im Park"

Vorsicht: "Gefraessige Tiere im Park"

878 6

Florian G.


Free Mitglied

Vorsicht: "Gefraessige Tiere im Park"

Dieses ausserdordentlich bissige Exemplar eines frei lebenden Eichhoernchens begegnete mir im London Hyde Park. Nur mit besonderer Vorsicht und unter Einsatz meines Lebens gelang es mir, mich anzupirschen, um dieses Foto nur fuer Euch zu schiessen. Um haaresbreite bin ich anschliessend mit einem blauen Auge davon gekommen und konnte mich in den naechsten Pub rettern, wo ich mich von diesem gefaehrlichen Abenteuer erholen konnte...

Kommentare 6

  • Patrick Wendt 26. Juli 2006, 15:49

    @marcel: na da hat sich jemand noch gerettet, gegen den letzten satz kann ich nichts sagen:-)
  • Marcel Schlitter 26. Juli 2006, 15:46

    @Patrick
    Ich habe nur AOL.
    Da hilft f11 nichts...
    Ist ja nicht weltbewegend.
    Das Foto ist ja trotzdem klasse.
    VG
  • Patrick Wendt 26. Juli 2006, 13:16

    @Marcel: Probiers mal mit Gemütl... Ach nee, probiers mal mit F11, da passt das bei mir wunderbar und ist schön Formatfüllend.
  • Marcel Schlitter 26. Juli 2006, 12:48

    @Patrick
    Ich meine bloss, dass ich bei 1024 *768 Auflösung, ganz wenig scrollen muss um das ganze Bild zu sehen.
    Nur ein dezenter Hinweis, keine Ironie. :-)

    VG
    Marcel
  • Patrick Wendt 25. Juli 2006, 18:56

    ja vorsicht diese art raubtier ist selten allein, kommen von allen seiten und schmatzen furchtbar.

    übrigens überhaupt nicht zu groß, oder war das ironie herr schlitter
  • Marcel Schlitter 25. Juli 2006, 17:30

    Wunderbar in Action getroffen.
    Etwas zu groß das bild für die FC - finde ich.
    VG
    Marcel

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 878
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz