Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Alan Murray-Rust


Free Mitglied, Nottingham

Vorsicht - Fahrgäste!

Budapest, 1976
Das Schild wahrscheinlichst installiert weil die Wartehalle usw von den Bäume versteckt sind.
Scann von Agfachrome. Saniert, inklusiv Neat Image; Kontrast und Helligkeit leicht verarbeitet. Schrittweise verkleinert und geschärft. Vollbild.

Kommentare 17

  • Niels Lehmkuhl 4. Juni 2005, 22:27

    Dem Lob der anderen Schreiber kann ich nur noch viel weiteres hinzufügen. ;-)

    -nl-
  • Alan Murray-Rust 3. Juni 2005, 18:06

    @Christian
    Geduld stimmt - besonders als die Strabas mit persönlicher Wolke auf der Leine vorbeifahren!
    Gruss
    Alan
  • Christian Brünig 3. Juni 2005, 15:15

    Dass dieses Bild vor der Aufnahme im Kopf schon fertig war, ist selbstverständlich. Oft verlangen sponatn und lebendig erscheinende Fotos ein starkes Ausmaß an Gedild und Vorbereitung!
  • Alan Murray-Rust 3. Juni 2005, 14:37

    Ich danke Euch allen herzlich für das - unerwartete - Lob zu diesem Bild. Wenn imho kein Meisterwerk, kommt das aus dem Kern meines Modus.
    - Das Motiv gerade bei seiner Arbeit gefangen, also etwas Leben dabei
    - Umgebung ein wichtiges Teil des Bildes
    - Fototechnisch kompetent aber nichts besonders
    - Das Bild momentan , wenn nicht spontan; d.h. Standpunkt vorher gewahlt, aber nur zu vermuten wie das in der Tat aussehen wirdt. (z.b. der zweite Zug links)
    - Glück haben! Das Schild ist ein extra, - ja, absichtlich im Bildbau, aber könnte wohl nicht da sein - sowie das gespiegelte Licht auf den Wagen.

    Ohne Schild hatte ich wahrscheinlich ein ganz anderes BIld gemacht; und bestimmt kein Upload hier!

    Herzlich Gruss
    Alan
  • Backstein Borusse 3. Juni 2005, 12:36

    Was eine Szene! Schön festgehalten.

    Gruß, Julian
  • Angelika Stück 3. Juni 2005, 12:15

    sehr gelungen...ich kann da auch nur lob zu schreiben. lg geli
  • indugrafie (punkt) de 3. Juni 2005, 10:54

    ganz große klasse !!!!
    ich schließe mich dem Ralf an.

    groß Björn
  • Christian Brünig 2. Juni 2005, 23:28

    erste Sahne!!!
  • John Henry Deterding 2. Juni 2005, 22:27

    Die Menschen, die den Bahnen zustreben und mit ins Bild genommen sind, machen Deine Fotos so ansehnlich. Die Schilderkombination regt einfach zum Schmunzeln an.
    Gruß
    John Henry
  • Henning Gothe 2. Juni 2005, 21:31

    Was kommt da noch von Dir? Ein Hammerbild nach dem Anderen! Deine Straßenszenen finde ich immer wieder gelungen. Die Details kommen in Deinen Bildern immer mit ins Bild und runden es entsprechend ab (auch wenn das Schild dadurch nicht rund wird ;-) )
    Gruß
    Henning
  • Günther Weber 2. Juni 2005, 21:03

    Ist doch interessant, wie lässig der junge Mann auf dem dreckigen, abrundenden Schild in die Tram springt. Bei uns steht statt des Schildes eine rote Ampel, die erst erlischt, wenn die Straßenbahn 300m weit weg ist.
    LG, Günther
  • Michael C. K. 2. Juni 2005, 20:57

    @ Harald

    als ich es abgeschickt habe, war mir fast schon klar, daß ich mir da eine Front einhandele... Aber macht das Bild eckig klingt irgendwie nicht gut, oder??

    *gg*

    Gruß
    Micha
  • Jörg Schönthaler 2. Juni 2005, 20:55

    sehr gut !!!!!!!!!!

    jörg
  • Harald Finster 2. Juni 2005, 20:15

    Wie kann ein dreieckiges Schild etwas abrunden ;-)
    SCNR
    Gruss Harald
  • Michael C. K. 2. Juni 2005, 20:12

    Ein sehr lebendiges Bild. Schön eingefangen und mit dem Schild wird richtig rund!

    Gruß
    Micha