Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
"vorne zuviel und hinten zuwenig.."

"vorne zuviel und hinten zuwenig.."

349 9

Anneke Jager


World Mitglied, nähe Groningen

"vorne zuviel und hinten zuwenig.."

so sieht man bei uns noch öfters pferde fast ohne schweif, obwohl es verboten ist

Kommentare 9

  • Ingo Krause 6. August 2008, 15:45

    Das arme Pferd sieht so doch etwas unvollständig aus.
    Schön gesehen.
    Gruß, Ingo.
  • Josia Berger 6. August 2008, 10:00

    Da hat warscheinlich jemand Hand angelegt. Gut festgehalten.

    LG Josia
  • Sturmgebraus 6. August 2008, 9:09

    Würde ich dem Tierschutzverein melden!!! Wie soll es sich denn gegen die Fliegen etc. wehren???
    LG
  • Monika 1605 6. August 2008, 6:39

    Ich denke auch, dass es ein Arbeitspferd ist und damit der Schweif nicht in den Maschinen hängen bleibt wird er gestutzt. Schlimm, denn die Fliegen und Bremsen haben nun leichtes Spiel.
    Aber es ist eine tolle Aufnahme und der gute Kerl schein im Moment recht zufrieden zu sein.
    Liebe Grüße MO
  • Sonja Haase 5. August 2008, 20:14

    Toll gesehen und fotografiert. Die armen Pferde, wie sollen sie denn nun die lästigen Fliegen und Bremsen vertreiben? Ich finde das unnatürlich. Hoffentlich dürfen bald alle wieder "Hinten lang" tragen. Viele Grüße, Sonja.
    Blindfraß oder gut getarnt
    Blindfraß oder gut getarnt
    Sonja Haase
  • Bernd Wendorff 5. August 2008, 20:09

    Ein Foto zum lauten Lachen :-)))) Toll gesehen, perfekt umgesetzt und treffend betitelt !

    LG Bernd
  • Heidi Bürger 5. August 2008, 19:06

    Weiß wahrscheinlich keiner so genau, wieos das so ist ! Ich finde es absolut unsinnig !!!!
    LG Heidi
  • Anneke Jager 5. August 2008, 19:01

    @Axel und Dorian...um ehrlich zu sein weiss ich das nicht mal,,,haben sie früher schon gemacht bei den arbeitspferden, vielleicht das sie nicht mit den schweif in die machinen hängen blieben..
    finde es aber schade das man das noch gelegentlich macht

    lg anneke
  • Axel Sand 5. August 2008, 18:47

    Warum machen die das?
    Gruß
    Axel