Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Joachim Stöver


Pro Mitglied, Hilden

... vorletzte Ölung

Die 043 903 war die Dampflok, welche am 26.10.1977 die letzte Zugleistung für die DB erbrachte. Ein gutes halbes Jahr früher war der Zauber der planmäßigen Dampftraktion bereits vorbei. Zwar gab es immer noch "richtige" Einsätze, aber die V200.1 machte sich immer breiter. Die Dampfloks wurden -wie hier- vielfach für Eisenbahnfreunde-Sonderzüge eingesetzt. Nach einer Fahrt ergänzen 043 903 und 042 096 ihre Vorräte. Schlacke entfernen, Asche und Lösche ziehen ist bei den "Ölern" ja nicht notwendig.

Kommentare 5

  • Weltensammler 4. März 2009, 11:00

    Dampfalltag bei der DB. Heute schon fast vergessen. Eine schöne "menschliche" Momentaufnahme.
    VG vom Weltensammler
  • Tobias Körner 19. Januar 2009, 15:42

    Solche Momente habe ich leider nicht mehr erlebt.

    lg Tobias
  • Wolfgang Graßl 15. Januar 2009, 22:08

    Sehr schönes Bild von damals. Macht sich sehr gut durch den erhöhten Fotostandpunkt. Der Boden ist wirklich üppig mit Öl getränkt. Komisch ist nur, daß auf genau diesem Boden heute die Birken wachsen wie blöd. Die mögen das Öl. Anscheinend.
    Viele Grüße, Wolfgang
  • Reinhardt II 15. Januar 2009, 18:15

    Bald kennt keiner mehr eine Dampflok !
    LG Reinhardt
  • Thomas Reitzel 15. Januar 2009, 12:26

    Ja, so sah das aus zum Schluß!
    Übertünchter Dreck, ungepflegte Anlagen - Agonie.
    Immerhin ist die 903 erhalten, nur, in welchem Zustand?
    Eine fahrfähige Öl-44(DB, wohlgemerkt!) wäre viel schöner, aber, klar, die mangelnde Höchstgeschwindigkeit, der Unterhaltungsaufwand für drei Zylinder, und und ...
    Gruß
    Tom