Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Vorläufig letzte Hexe......

Genau genommen ein Flockenstieliger Hexenröhrling. Mittlerweile hat hier wieder die Trockenheit obsiegt. Der Sandboden rückt nur was raus, wenn es 3 X in der Woche regnet.....


Nikon D 70....150 er Sigma.... f 13....0,4 Sek.

Kommentare 22

  • Stru 13. August 2009, 14:22

    Hi Roland!

    Gefällt mir sehr gut! Interessante Braun- und Rottöne.

    VG
    Daniel
  • Ushie Farkas 8. August 2009, 16:14

    VORTREFFLICH !!! Ich bin begeistert! Salut Ushie
  • K.Forster 7. August 2009, 14:15

    Sehr schönes Foto aber bestimmt nicht Deine letzte Aufanhame.
    Gruß Klaus
  • Bettina Stein 7. August 2009, 7:19

    so schön sind hexen :-)
    LG Bettina
  • Hans-Peter Hein 6. August 2009, 21:35

    ich finde es erstaunlich, dass du bei der Trockenheit überhaupt noch ein so vitales Exemplar gefunden hast. Das Foto ist technisch wieder über jeden Zweifel erhaben und kann mich etwas darüber hinwegtrösten, dass in der nächsten Zeit wohl nicht viel zu finden sein wird, denn in den nächsten Tagen soll es ja noch heißer werden.
    lg Hans-Peter
  • Macro-Factory 6. August 2009, 21:18

    -----------------------------------------------------------------------
    Hallo Burkhard,
    ein schöner Stumpen....gefällt mir sehr gut das Foto.

    ---
    Matthias


    ---------------------------------------------------------------------------
  • Joachim Kretschmer 6. August 2009, 17:18

    . . das sind wirklich herrliche Farben . . . auch die Freistellung ist Dir bestens gelungen . . . ist ja auch ein besonders schönes Exemplar . . . Viele Grüße, Joachim.
  • Patrick Scheck 6. August 2009, 16:21

    hervorragende perspektive, ich find s gelungen.

    lg scheck8030
  • Ullrich Klemm 6. August 2009, 15:07

    Ein statliches Exemplar zeigst du uns, eine sehr feine Aufnahme.
    Gruß Ullrich
  • Mi P. 6. August 2009, 13:32

    klasse ! Angenehme Farben , Licht und eine prima Gestaltung !
    LG Micha.
  • Horst Degener 6. August 2009, 13:02

    Ein Prachtexemplar. Tolle Schärfe und Farbe.
    LG Lieselotte
  • peka. 6. August 2009, 10:50

    Da wird man ja richtig neidisch bei so einen Prachtexemplar. Zum Foto, nur wieder 1A !
    VG Peter
  • C.-M. Anselmann 6. August 2009, 10:30

    Die Farben kommen sehr gut ................... wieder mal ein Topshot.
    vG carola
  • Frank Moser 6. August 2009, 9:19

    Neidvollguck!
    Feiner Farbkontrast ... Diese rötlich-warmen Farben machen sich einfach gut mit dem kühleren Grün. Von außen sehen sie aus, wie ich sie mir innen wünschte: frisch, "jungfräulich" unberührt, aber selbst bei Dir scheinen diese "Frischlinge" nicht vor gefräßigen Schnecken und Konsorten sicher zu sein.

    Liebe Grüße
    Frank.
  • Charly 6. August 2009, 9:05

    Ein echter Hingucker ist das. Fantastisch die Farben,
    die Perspektive und alles drumherum. Es soll ja am
    Wochenende kühler und nasser werden. Na denn los!
    LG charly
  • Herbert Schacke 6. August 2009, 8:02

    Ist schon ein Kreuz mit dem Regen, entweder fehlt er oder er nervt...
    Der Kleine hat sicher auf dich gewartet und zeigt sich im besten Zustand...:-)))
  • Conny Wermke 6. August 2009, 7:53

    Na, das ist doch ein tolles Exemplar!
    Und natürlich wieder bestens von Dir fotografiert

    LG Conny
  • kuno.ch 6. August 2009, 7:23

    ganz schön kräftig gebaut.
    Gruss Kuno
  • Uli Esch 6. August 2009, 6:16

    Na, das ist aber doch ein Prachtexemplar! Ich habe den Eindruck hier bei mir sind die Flockis grundsätzlich etwas 'zarter' gebaut.
    Bei Deiner Aufnahme kommt der geflockte Stiel wunderschön zur Geltung!

    LG
    Uli
  • Burkhard Wysekal 6. August 2009, 0:17

    @Matthias, viel Glück bei Deiner "Kleinen Pilzausstellung" , welche ja grundsätzlich vom Wetter abhängig ist.Die Hitze soll ja morgen noch zunehmen.
    LG, Burkhard
  • Edith Ochs 5. August 2009, 23:41

    eine sehr feine Arbeit. VG, Edith
  • Marianne Schön 5. August 2009, 23:36

    Aber es ist eine sagenhaft schöne Hexe.
    NG Marianne